Ver­an­stal­tung in Bay­reuth: „Mein inne­rer Kompass“

Die Coro­na-Pan­de­mie hat unser Leben und Zusam­men­le­ben grund­le­gend ver­än­dert und erschwert. Wäh­rend ein Ende nicht in Sicht zu scheint, stei­gen Mut­lo­sig­keit, Frust und Unsi­cher­heit an. Vie­le Men­schen müs­sen oder möch­ten sich neu ori­en­tie­ren und aus­rich­ten – eine Auf­ga­be, die nicht immer leicht ist. Zu die­sem The­ma lädt das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk in Koope­ra­ti­on mit dem Kirch­platz­Treff die Diplom-Betriebs­wir­tin und syste­mi­scher Coa­chin Doris Brotz­ki ein. Am Mitt­woch, 22. Sep­tem­ber ab 17 Uhr geht es um den „Inne­ren Kom­pass“ ein. Doris Brotz­ki hilft den Teil­neh­men­den dabei, ihren inne­ren Kom­pass zu fin­den und eröff­net mit Impul­sen und Hand­lungs­op­tio­nen die Mög­lich­keit, die­sen für sich zu nut­zen. Dabei greift sie auf Refle­xi­ons­ar­beit und Übun­gen aus den Gebie­ten der Salu­to­ge­ne­se, Logo­the­ra­pie, Resi­li­en­z­for­schung, Posi­ti­ven Psy­cho­lo­gie und den sozia­len Neu­ro­wis­sen­schaf­ten zurück.

Eine schrift­li­che Anmel­dung für den Abend wird bis 15. Sep­tem­ber erbe­ten. Ver­an­stal­tungs­ort ist der Kirch­platz­Treff, Kirch­platz 2, 95444 Bay­reuth. Je nach Pan­de­miela­ge wird die Ver­an­stal­tung vor Ort oder über Zoom statt­fin­den. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und das gel­ten­de Hygie­nekon­zept unter www​.ebw​-ober​fran​ken​-mit​te​.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.