Neue Aus­zu­bil­den­de am Land­rats­amt Lichtenfels

Zum 1. Sep­tem­ber began­nen fünf Nach­wuchs­kräf­te ihre Aus­bil­dung am Land­rats­amt Lichtenfels

Landrat Meißner begrüßt neue Auszubildende. Foto: Landratsamt Lichtenfels / Heidi Bauer

Land­rat Meiß­ner begrüßt neue Aus­zu­bil­den­de. Foto: Land­rats­amt Lich­ten­fels / Hei­di Bauer

Herz­lich will­kom­men im Team des Land­rats­am­tes Lich­ten­fels hieß Land­rat Chri­sti­an Meiß­ner am 1. Sep­tem­ber die neu­en „Azu­bis“. Fünf Nach­wuchs­kräf­te star­te­ten Aus­bil­dun­gen zum Ver­wal­tungs­fach­wirt, zu Ver­wal­tungs­fach­an­ge­stell­ten und zum Stra­ßen­wär­ter. Das Land­rats­amt sei mit mehr als 400 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern inzwi­schen ein ziem­lich gro­ßes Unter­neh­men, erläu­ter­te der Land­rat. Stell­ver­tre­ten­de Per­so­nal­lei­te­rin Lydia Brück­ner sowie San­dra Kraus und Chri­sti­na Grie­bel vom Sach­ge­biet Per­so­nal­ma­nage­ment gaben im Rah­men der Begrü­ßung einen Über­blick über die Abläu­fe und die viel­sei­ti­gen Auf­ga­ben­be­rei­che in der Behör­de. Das Team des Land­rats­am­tes wünscht den neu­en Aus­zu­bil­den­den sowie allen ande­ren Aus­zu­bil­den­den einen guten Start ins Berufs­le­ben sowie eine schö­ne, inter­es­san­te und erfolg­rei­che Ausbildungszeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.