HC Erlan­gen tes­tet gegen Liga­kon­kur­rent „Frisch Auf!“ Göppingen!

Symbolbild Handball

Am Ende der fünf­ten Vor­be­rei­tungs­wo­che kommt es zu einem Duell, das es in sich hat. Gegen den Liga­kon­kur­ren­ten FRISCH AUF! Göp­pin­gen möch­te die Mann­schaft von Chef­trai­ner Micha­el Haaß das Best­mög­li­che her­aus­ho­len. Das fünf­te Test­spiel des HC Erlan­gen wird Sams­tag, den 28. August, um 19:00 Uhr in der EWS Are­na in Göp­pin­gen angepfiffen.

In der ver­gan­ge­nen Sai­son 2020/2021 beleg­ten die Baden-Würt­tem­ber­ger den 7. Platz in der Tabel­le und ver­stärk­ten sich mit Kevin Gul­lik­sen (GWD Min­den), Jon Lin­den­chro­ne Ander­sen (Sön­der­jys­kE) und Josip Sarac (Rk Cel­je) als Neu­zu­gän­ge für die kom­men­de Sai­son. Das letz­te Auf­ein­an­der­tref­fen im Mai, in der „stärks­ten Liga der Welt“ konn­te der HC Erlan­gen mit 31:28 für sich entscheiden.

Micha­el Haaß sieht das Test­spiel als Chan­ce, um sei­ne Mann­schaft an Liga­ver­hält­nis­se zu gewöh­nen: „Es geht immer näher in Rich­tung Sai­son­start und wir brau­chen jetzt ein Spiel, das wir ange­hen wie ein Bun­des­li­ga­spiel. Es geht jetzt nicht mehr dar­um, dass wir aus­pro­bie­ren, son­dern mehr um die Leis­tung, die wir auch in der Liga sehen wol­len. In die­ser Trai­nings­wo­che geht es viel um den Fein­schliff, Abläu­fe zu auto­ma­ti­sie­ren, sich wei­ter ein­zu­spie­len und so lang­sam in den Modus für den Liga­start zu kommen.“

Am Sonn­tag, den 29. August um 13 Uhr lädt der frän­ki­sche Erst­li­gist sei­ne Fans zur dies­jäh­ri­gen Sai­son­er­öff­nung ein. Am Park­platz der E‑Center Filia­le (Roll­ner­stra­ße 176, 90408 Nürn­berg) prä­sen­tiert sich das Team mit sei­nem neu­en Kader und dem neu­en Heim­tri­kot des Spon­sors Adi­das. Bis heu­te 12:00 Uhr besteht die Mög­lich­keit sich über das Anmel­de­for­mu­lar anzumelden.