Neu­stadt an der Aisch: „Die Letz­ten ihrer Art“ – Gan­ki­no Circus

Frei­tag, 03. Sep­tem­ber 2021 – 20.00 Uhr
Neu­Stadt­Hal­le am Schloss
(Würz­bur­ger Stra­ße 48, 91413 Neu­stadt an der Aisch)

Die Letz­ten ihrer Art – Gan­ki­no Circus

Gankino_Circus_Pressefoto_Stefan Minx

Gankino_​Circus_​Pressefoto_​Stefan Minx

Die Musik von Gan­ki­no Cir­cus ist vir­tu­os und melan­cho­lisch, avant­gar­di­stisch und radi­kal unan­ge­passt, und sie ist eine Lie­bes­er­klä­rung an ihre frän­ki­sche Hei­mat. Die Künst­ler, die mit dem Deut­schen Welt­mu­sik­preis RUTH und dem Welt­mu­sik­preis Creo­le Bay­ern aus­ge­zeich­net sind, kom­men mit ihrem neu­en Pro­gramm „Die Letz­ten ihrer Art“ nach Neu­stadt / Aisch. Las­sen Sie sich die­sen Ter­min nicht ent­ge­hen! „Die Letz­ten ihrer Art“ heißt das Büh­nen­pro­gramm, mit dem Gan­ki­no Cir­cus land­auf, land­ab für Furo­re sor­gen. Der Titel trifft den Nagel auf den Kopf: vier vir­tuo­se Musi­ker, begna­de­te Geschich­ten­er­zäh­ler und kau­zi­ge Cha­rak­ter­köp­fe, ein hinreißend
ver­que­res Büh­nen­ge­sche­hen, hand­ge­mach­te Musik und eine gro­ße Por­ti­on pro­vin­zi­el­ler Wahn­sinn – wo, bit­te­schön, gibt’s das heu­te noch? Rasan­te Melo­dien, schrä­ger Humor und char­man­te Büh­nen­fi­gu­ren sind die zen­tra­len Zuta­ten ihres ein­zig­ar­ti­gen Kon­zert­ka­ba­retts – ein Gen­re, das die Aus­nah­me­künst­ler aus dem frän­ki­schen Die­ten­ho­fen nicht nur erfun­den, son­dern mitt­ler­wei­le zur kult­ver­däch­ti­gen Kunst­form erho­ben haben. Neben schel­mi­schen Anek­do­ten aus dem Die­ten­ho­fe­ner Uni­ver­sum, hals­bre­che­ri­scher Akro­ba­tik und einer spek­ta­ku­lä­ren Ent­hül­lung, in deren Zen­trum eine Bohr­ma­schi­ne steht, spielt die Musik eine zen­tra­le Rol­le. Die mit­rei­ßen­den Songs und Instru­men­tal­stücke bil­den nicht nur den musi­ka­li­schen Rah­men des Büh­nen­ge­sche­hens, son­dern sind wesent­li­cher Teil der Hand­lung: Sie erzäh­len ihre eige­nen Geschich­ten und geben jedem Prot­ago­ni­sten Raum, sich auf sei­ne ganz indi­vi­du­el­le Art und Wei­se in die Her­zen der Zuschau­er zu spielen.

Wei­te­re Infos unter: www​.gan​ki​no​cir​cus​.de

Kar­ten­vor­ver­kauf über:
Buch­hand­lung Dorn, Wil­helm­str. 33 – NEA Tel: 0916 – 8839990
Buch­hand­lung Dorn, Keget­stra­ße 2, 91438 Bad Winds­heim, Tel.: 09841 – 66266
Ver­lags­drucke­rei Schmidt, Nürn­ber­ger Str. 27 – 31 – NEA Tel: 09161 – 88 600
oder über www​.reser​vix​.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.