Pretz­feld: Poli­zei­in­spek­ti­on Eber­mann­stadt ahn­det bei Bade­gä­sten Ver­stö­ße gegen das Naturschutzgesetz

symbolfoto polizei

Pretz­feld: Im Rah­men der inten­si­vier­ten Kon­trol­len zum The­ma Natur­schutz wur­den am Sams­tag­nach­mit­tag im Bereich Pretz­feld meh­re­re Fahr­zeug fest­ge­stellt, wel­che auf gesperr­ten Wegen und Frei­flä­chen im Land­schafts­schutz­ge­biet park­ten. Die Fahr­zeug­füh­rer befan­den sich alle als Bade­gä­ste an der Wie­sent und konn­ten per­sön­lich ange­trof­fen und belehrt wer­den. Sie erwar­tet des­halb ein Buß­geld­ver­fah­ren nach dem Natur­schutz­ge­setz und der Straßenverkehrsordnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.