Bam­berg: Betrun­ke­ner stürzt von Brü­stungs­mau­er an der Unte­ren Brücke und zieht sich schwe­re Ver­let­zun­gen zu

symbolfoto polizei

Bam­berg, Unte­re Brücke. Ein Betrun­ke­ner 20-Jäh­ri­ger fei­er­te in der Nacht zum Sams­tag, kurz nach Mit­ter­nacht, auf der Unte­ren Brücke in Bam­berg. Durch den Alko­hol beflü­gelt schwang er sich über­mü­tig auf die Brü­stungs­mau­er und woll­te die­se ent­lang lau­fen. Ver­mut­lich auf­grund des Alko­hol­kon­sums trat der Betrun­ke­ne ins Lee­re und fiel von der Brücke, er kam mit schwe­ren Ver­let­zun­gen an Bei­nen und Becken in die Notaufnahme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.