Mühl­hau­sen: Vom Schau­fel­bag­ger erfasst – Bag­ger­fah­rer unter Alkoholeinfluss

symbolfoto polizei

Mühl­hau­sen. Am Frei­tag gegen 08.45 Uhr kam es in Mühl­hau­sen auf einer Bau­stel­le zu einem Arbeits­un­fall. Eine 28jährige lief in den Arbeits­be­reich eines Bag­gers der von einem 40jährigen gesteu­ert wur­de. Hier­bei zog sie sich leich­te Ver­let­zun­gen an Kopf und Ober­kör­per zu. Sie wur­de durch den Ret­tungs­dienst behan­delt und vor­sorg­lich ins Kran­ken­haus Höchstadt ver­bracht. Auf­grund der Gesamt­um­stän­de wur­de bei Bag­ger­fah­rer ein Atem­al­ko­hol­test durch­ge­führt der einen Wert über 0,8 Pro­mil­le ergab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.