Bam­ber­ger Bie­nen-Info­Wa­be infor­miert rund um Bie­nen, Honig und Imkerei

Die Bamberger Bienen-Info-Wabe

Die Initia­ti­ve Bie​nen​-leben​-in​-Bam​berg​.de lädt am Sonn­tag von 14 bis 17 Uhr in das grü­ne Klas­sen­zim­mer am Bie­nen­weg 1 in Bam­berg ein. Neben einer per­sön­li­chen Bera­tung durch Imker­mei­ster Rein­hold Bur­ger rund um die Bie­nen, Honig und Imke­rei ste­hen in der „Bie­nen-Info­Wa­be“ zahl­rei­che Expo­na­te zur Anschau­ung zur Ver­fü­gung. Wer der Insek­ten­welt Gutes tun möch­te, erhält im ange­schlos­se­nen Bie­nen­gar­ten eine kun­di­ge Füh­rung durch die Imke­rin mit dem grü­nen Dau­men, Ilo­na Muni­que. Sie hilft außer­dem päd­ago­gisch aus­ge­rich­te­ten Besucher/​innen bei der Aus­wahl geeig­ne­ter Bücher und Mate­ria­li­en für Natur­er­zie­hung und Unter­richt. Der inspi­ra­ti­ve Ort am süd­li­chen Ein­gang zum Erba-Park lädt auch ein­fach nur zum Ver­wei­len ein oder dem Kauf von Bam­ber­ger Lagenhonig.

An jedem drit­ten Sonn­tag im Monat zwi­schen April und Sep­tem­ber sind die Türen offen. Infor­ma­tio­nen zur Initia­ti­ve unter http://​bie​nen​-leben​-in​-bam​berg​.de

Beratung durch Imkermeister Reinhold Burger

Rein­hold Bur­ger vor der Bie­nen-Info­Wa­be am Bie­nen­weg 1, Bamberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.