Coburg: Akti­on „Wür­fel­glück“ und Muse­ums­abend am 14. August in der Rückert-Sommerstraße

Symbolbild Heimatkunde
Aktion Würfelglück 2021 / Foto: Puppenmuseum

Akti­on Wür­fel­glück 2021 / Foto: Puppenmuseum

Wür­feln, spie­len, gewin­nen am 14. August im Puppenmuseum

Am Sams­tag, 14. August 2021 kön­nen die Gäste von 11.00 bis 16.00 Uhr ihr Wür­fel­glück an der Muse­ums­kas­se des Pup­pen­mu­se­ums testen. Hier heißt es: Erst wür­feln, dann bezah­len – oder auch nicht! Jede*r Besucher*in erhält an der Kas­se einen Wür­fel. Was er zeigt, wird dann bezahlt – aber natür­lich nur bis zum maxi­ma­len regu­lä­ren Ein­tritts­preis. Bei einer Fünf darf noch ein­mal gewür­felt wer­den, bei einer Sechs ist der Ein­tritt frei! Für Kin­der gibt es ent­spre­chend ange­pass­te Würfel.

Spie­len wie frü­her in der Rückert-Sommerstraße

Wäh­rend der Sper­rung der Rück­ert­stra­ße kann nun auch drau­ßen, direkt vor dem Pup­pen­mu­se­um gespielt wer­den. Wie frü­her kön­nen die Kin­der in der ver­kehrs­frei­en Som­mer­stra­ße Gum­mi­hüp­fen, Krei­sel- und Rei­fen­trei­ben, auf Stecken­pfer­den rei­ten, Hüpf­käst­chen auf­ma­len, Seil- oder Gum­mi­hüp­fen oder mit Mur­meln spie­len. All die­se Mate­ria­li­en fin­den sich in den „Spie­le­säck­chen“, die im Pup­pen­mu­se­um ledig­lich gegen ein Pfand von 5,00 € aus­leih­bar sind. Die Spie­le­säck­chen kön­nen bis zum Ende der Stra­ßen­sper­rung täg­lich von 11.00 bis 16.00 Uhr genutzt werden.

Muse­ums­abend in der Aus­stel­lung „Vesteblick“/ Raum Rück­ert 3

Eben­falls am Sams­tag, 14. August öff­net der Raum Rück­ert 3 von 17.30 bis 20.00 Uhr sei­ne Tür und ist direkt von der Rück­ert­stra­ße aus zugäng­lich. Kosten­frei kön­nen die Gäste dann die Aus­stel­lung „Veste­blick“ besu­chen. Sie zeigt das Cobur­ger Lieb­lings­mo­tiv in zahl­rei­chen Facet­ten: gezeich­net, gemalt, gedruckt, foto­gra­fiert sowie auf Cobur­ger Pro­duk­ten und Sou­ve­nirs als Mar­ke, Erken­nungs­zei­chen oder Logo gestal­tet. Inzwi­schen ist die Aus­stel­lung auch gewach­sen, denn eini­ge Bürger*innen sind dem Auf­ruf gefolgt und haben ihre schön­sten Gemäl­de und Fotos mit Veste-Motiv beigetragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.