Update zum Stand der Coro­na­vi­rus-Infek­tio­nen und Schutz­imp­fun­gen im Land­kreis Kulm­bach am 29.07.2021

Corona Maske Symbolbild

Kulm­bach, 29.07.2021 (Stand 16.00): Heu­te wur­de ein wei­te­rer posi­ti­ver Coro­na­vi­rus-Fall im Land­kreis Kulm­bach bestätigt.
Von den aktu­el­len Coro­na-Fäl­len fal­len drei posi­ti­ve in die letz­ten sie­ben Tage. Der aktu­el­le 7‑Ta­ge-Inzi­denz-Wert pro 100.000 Ein­woh­ner für den Land­kreis Kulm­bach beträgt dem­nach wei­ter­hin 4,19.

Aktu­el­le Corona-Fälle5
Fäl­le der letz­ten 7 Tage3
7‑Ta­ge-Inzi­denz-Wert4,19
sta­tio­när betreut (außer­halb wohn­haft | intensiv)0 (0 | 0)
in Qua­ran­tä­ne8
Coro­na-Fäl­le insgesamt4.092 (+ 1)
Gene­se­ne3.970 (+ 0)
Ver­stor­be­ne117

Sum­me Erst­imp­fun­gen (Impf­quo­te)45.468 (63,53%)
Sum­me Zweit­imp­fun­gen (Impf­quo­te)36.725 (51,32%)

Coro­na-Zah­len auf Gemeindeebene:

Kulm­bach2
Ködnitz1
Markt­sch­or­gast1
Neu­dros­sen­feld1
Gesamt5

In den Test­strecken der Kulm­ba­cher Abstrich­stel­le wur­den heu­te 106 wei­te­re PCR-Testun­gen durchgeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.