Som­mer in der Stadt­kir­che Bayreuth

In die­sem Jahr ist (wie­der) vie­les anders, den­noch hat die Stadt­kir­chen­ge­mein­de Wege gefun­den und Kon­zep­te erar­bei­tet, wie auch unter Coro­nabe­din­gun­gen sicher Ver­an­stal­tun­gen statt­fin­den kön­nen. Jeden Mitt­woch bis einschl. August fin­det um 12 Uhr die Andacht ‚Orgel um 12 Uhr‘ von aus­ge­wähl­ten Orga­ni­sten und dem Pfarr­team der Stadt­kir­chen­ge­mein­de statt. Bis Ende August ist in der Kir­che die Aus­stel­lung ‚Sehn­sucht Hei­mat‘ zu sehen, die Lebens­läu­fe und Geschich­ten von Geflüch­te­ten aus dem 20 Jahr­hun­dert und den letz­ten Jah­ren neben­ein­an­der dar­stellt. Eben­falls mög­lich sind wie­der Turm­füh­run­gen. Das Team der Turm­füh­run­gen freut sich, frei­tags um 20 Uhr und sams­tags um 11 Uhr und um 12 Uhr Füh­run­gen anzu­bie­ten. Die dazu nöti­gen, kosten­freie Ein­tritts­kar­ten erhält man im Vor­feld in der Buch­hand­lung im Kir­chen­eck. Bei allen Ver­an­stal­tun­gen sind ffp2-Mas­ken mitzubringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.