Land­kreis Hof: Imp­fen ohne Termin

Symbolbild Impfung

Am kom­men­den Sams­tag, den 31.07.2021, besteht erneut die Mög­lich­keit, sich im Rah­men einer Son­der-Impf­ak­ti­on mit den Impf­stof­fen von Bio­n­tech oder John­son & John­son imp­fen zu lassen.

Die Imp­fun­gen fin­den von 10:00 bis 18:00 Uhr im Bereich der Boots­hüt­ten am Hofer Untreu­see statt. Ein Ter­min ist dafür nicht not­wen­dig. Mit­zu­brin­gen sind ein Aus­weis­do­ku­ment und – falls vor­han­den – ein Impfausweis.

Die Zweit­imp­fung mit dem Impf­stoff von Bio­n­tech erfolgt vier Wochen spä­ter im Impf­zen­trum in Hof.

Dar­über hin­aus besteht noch bis ein­schließ­lich Frei­tag, den 30.07.2021, im Impf­zen­trum Helm­brechts (Gustav-Weiß-Str. 7) jeweils in der Zeit von 10:30 Uhr bis 17:30 Uhr die Mög­lich­keit, sich ohne Ter­min mit einem mRNA-Impf­stoff (Bio­n­tech oder Moder­na) imp­fen zu lassen.

Im Impf­zen­trum Hof (Ernst-Reu­ter-Str. 62) ist es bis ein­schließ­lich Sams­tag, den 31.07.2021, jeweils in der Zeit von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr mög­lich, sich ohne Ter­min mit einem mRNA- Impf­stoff imp­fen zu lassen.

Vor­he­ri­ge Anmel­dun­gen sind nicht nötig. Die Zweit­imp­fun­gen mit den mRNA-Impf­stof­fen erfol­gen auch hier vier Wochen später.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.