Bay­reuth: Eine Stadt mit vie­len Facet­ten – Das BAY­REUTH Maga­zin 2021/22 ist da

Bay­reuth – Zwei inter­na­tio­nal bekann­te Opern­häu­ser, zahl­rei­che Musik­fe­sti­vals, über 20 Muse­en und mehr als 500 Kon­zer­te jähr­lich: Bay­reuth genießt als Kul­tur­stadt welt­wei­te Aner­ken­nung. Aber die Stadt will mehr: Mehr Woh­nun­gen für alle Geld­beu­tel, bes­se­re Vor­aus­set­zun­gen für Bil­dungs­ein­rich­tun­gen, mehr Nach­hal­tig­keit bei Mobi­li­tät und Stadt­kli­ma, gute Ange­bo­te für die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger, Inve­sto­ren und Gäste die­ser wach­sen­den Stadt. Wie weit die Stadt auf die­sem zukunfts­träch­ti­gen Weg schon gekom­men ist, zeigt das neue BAY­REUTH Maga­zin, das jetzt erschie­nen und kosten­los erhält­lich ist. Allein der Umfang von 108 Sei­ten – die umfang­reich­ste Aus­ga­be in der Erfolgs­ge­schich­te des Maga­zins – unter­streicht, dass in Bay­reuth viel gebo­ten ist.

Das neue BAY­REUTH Maga­zin (Auf­la­ge: 15.000 Exem­pla­re) wen­det sich mit einem breit gestreu­ten The­men­mix, star­ken Bil­dern und exklu­si­ven Blicken vor und hin­ter die Kulis­sen an Besucher/​innen und Bewohner/​innen der Stadt glei­cher­ma­ßen. In Inter­views, Repor­ta­gen, Berich­ten, mit beson­de­ren Bil­der­strecken und infor­ma­ti­ven Info­gra­fi­ken zei­gen die Autorin­nen und Autoren zudem, dass Bay­reuth Hei­mat und Wir­kungs­stät­te vie­ler inno­va­ti­ver Unter­neh­men ist und dass die­se Stadt über eine Viel­zahl her­vor­ra­gen­der Bil­dungs­ein­rich­tun­gen verfügt.

Lie­bens­wert, sym­pa­thisch, kreativ

Bei alle­dem ist Bay­reuth nicht „nur“ eine Stadt der Inve­sti­tio­nen und Ver­än­de­run­gen, son­dern auch ein lie­bens­wer­ter, sym­pa­thi­scher und krea­ti­ver Ort für alle Genera­tio­nen. Hier kann man gut und nach­hal­tig ein­kau­fen, aus­ge­hen und bei aller Urba­ni­tät auch ganz wun­der­bar die Natur erle­ben. Und gera­de auch die­se „grü­ne Sei­te“ liegt dem Ober­bür­ger­mei­ster der Stadt, Tho­mas Ebers­ber­ger, beson­ders am Her­zen, wie er im Inter­view erläu­tert. „Die Viel­falt Bay­reuths ist ein­ma­lig! Mich beein­drucken beson­ders die Dyna­mik und die Krea­ti­vi­tät der hei­mi­schen Wirt­schaft, die vie­len Kul­tur- und Frei­zeit­an­ge­bo­te und die Lebens­qua­li­tät die­ser Stadt. All das macht Bay­reuth zu einer beson­de­ren Stadt, in der zu leben und zu inve­stie­ren immer lohnt. Das alles woll­ten wir in die­ser Aus­ga­be des BAY­REUTH Maga­zins zei­gen. Und ich fin­de per­sön­lich, dass uns das gut gelun­gen ist,“ so Jörg Lich­ten­eg­ger, Her­aus­ge­ber des BAY­REUTH Magazins.

Aus­ge­zeich­ne­te Unter­hal­tung und Information

Das Image­ma­ga­zin für Bay­reuth, das in Zusam­men­ar­beit mit der Stadt Bay­reuth ent­stan­den ist, wird seit meh­re­ren Jah­ren von Jörg Lich­ten­eg­ger und sei­nem Team GMK Medi­en. Mar­ken. Kom­mu­ni­ka­ti­on. her­aus­ge­ge­ben. 2020 wur­de das BAY­REUTH Maga­zin in der Kate­go­rie „Excel­lent Com­mu­ni­ca­ti­ons Design – Edi­to­ri­al“ mit dem Ger­man Design Award ausgezeichnet.

Ab sofort kosten­frei erhältlich

Es liegt ab sofort kosten­los in bei­den Rat­häu­sern, bei der Tou­rist-Infor­ma­ti­on, im Cine­plex, in vie­len Bay­reu­ther Hotels, Restau­rants und Geschäf­ten, der Indu­strie- und Han­dels­kam­mer für Ober­fran­ken Bay­reuth und der Hand­werks­kam­mer für Ober­fran­ken Bay­reuth, im Mark­gräf­li­chen Opern­haus, im und ums Fest­spiel­haus, in wei­te­ren Sehens­wür­dig­kei­ten und vie­len wei­te­ren Ver­teil­stel­len aus. Auch über den Lese­zir­kel Dörsch wird das BAY­REUTH Maga­zin ver­brei­tet, es ist zudem mit einem eige­nen Auf­tritt in den sozia­len Medi­en auch ganz­jäh­rig mit aktu­el­len The­men prä­sent (https://​www​.face​book​.com/​b​a​y​r​e​u​t​h​m​a​g​a​z​in/).

Die Pres­se­stel­le der Stadt ver­schickt das BAY­REUTH Maga­zin auf Nach­fra­ge ger­ne auch per Post. Eine Mail an pressestelle@​stadt.​bayreuth.​de genügt. Eine Online-Blät­ter­ver­si­on und vie­le Infos mehr fin­den Inter­es­sier­te unter www​.bay​reuth​ma​ga​zin​.online.

Das Bay­reuth Maga­zin ist da

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.