Rota­ry Club Kulm­bach hat neu­en Präsidenten

Hans-Mar­tin Erhardt neu­er Rota­ry Präsident

Der scheidende Präsident Andreas Kunz und der neue Präsident Hans-Martin Erhardt

Der schei­den­de Prä­si­dent Andre­as Kunz und der neue Prä­si­dent Hans-Mar­tin Erhardt

Seit der Grün­dung 1966 ist der tur­nus­ge­mä­ße Prä­si­den­ten­wech­sel der jähr­li­che Höhe­punkt des rota­ri­schen Jah­res mit einer Viel­zahl an Gästen. Die dies­jäh­ri­ge Über­ga­be am 22.07.2021 von Andre­as Kunz auf den neu­en Prä­si­den­ten Hans-Mar­tin Erhardt konn­te Dank der nied­ri­gen Inzi­denz im fest­lich geschmück­ten Saal des Thur­nau­er Schlos­ses gefei­ert wer­den. Erhardt ist damit der 56. Prä­si­dent des Kulm­ba­cher Serviceclubs.

Ein Jahr mit Onlinemeetings

Kunz blickt in sei­nen Abschieds­wor­ten auf ein Jahr zurück, in wel­chem sich sei­ne Pla­nung dem Virus beu­gen muss­te. So konn­ten vie­le Ver­an­stal­tun­gen nicht oder nur online statt­fin­den, die im Club so belieb­ten Rei­sen muss­ten aus­fal­len. Umso mehr freut er sich, dass die Prä­si­den­ten­über­ga­be – übri­gens an sei­nem Geburts­tag – in Prä­senz statt­fin­den kann.

Zurück zu per­sön­li­chen Treffen

Hans-Mar­tin Erhardt nahm dan­kend die Club­in­si­gni­en ent­ge­gen und bedank­te sich bei Andre­as Kunz und dem Club für das in ihn gesetz­te Ver­trau­en. Seit über 21 Jah­ren Rota­ri­er, davon vie­le Jah­re in ver­schie­de­nen Ämtern des Vor­stands sei es nun Zeit die vol­le Ver­ant­wor­tung als Prä­si­dent zu über­neh­men. Beson­ders freut sich Erhardt, dass nach fast 1.5 Jah­ren wie­der eine Über­ga­be in Prä­senz mög­lich ist und sich die Freun­din­nen und Freun­de nicht nur digi­tal sehen kön­nen. Er stellt sein Jah­res­pro­gramm mit hoch­ka­rä­ti­gen inter­nen und exter­nen Refe­ren­ten, diver­sen Betriebs­be­sich­ti­gun­gen und kul­tu­rel­len Ver­an­stal­tun­gen vor mit dem Ziel den Zusam­men­halt zu stär­ken und die Har­mo­nie im Club nach lan­ger Online­zeit zu stärken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.