Ober­bür­ger­mei­ster Domi­nik Sauer­teig lädt zu Stadtteilspaziergängen

Creid­litz und der Hei­mat­ring machen den Anfang

Ober­bür­ger­mei­ster Domi­nik Sauer­teig will genau wis­sen, was die Men­schen in den Cobur­ger Stadt­tei­len bewegt. Des­we­gen lädt er von kom­men­der Woche an immer wie­der zu Stadt­teil­spa­zier­gän­gen ein. Am Mitt­woch, 28. Juli, ist er im Heimatring/​DEMO und am Don­ners­tag, 29. Juli, in Creid­litz. „Ich will die­se Zeit nut­zen, um mit den Bür­ge­rin­nen und Bür­gern vor Ort ins Gespräch zu kom­men. Mich beglei­ten Exper­tin­nen und Exper­ten aus der Stadt­ver­wal­tung, um Fra­gen beant­wor­ten und Anlie­gen mit­neh­men zu kön­nen“, so Sauer­teig, der sich auf ein Tref­fen in locke­rer Atmo­sphä­re freut.

Treff­punkt am Hei­mat­ring ist am Mitt­woch um 17 Uhr am Park­platz Hei­mat­ring 45. In Creid­litz geht es am Don­ners­tag um 19 Uhr los, Treff­punkt ist die Bus­hal­te­stel­le Hasen­stein. Orga­ni­siert wur­den die Spa­zier­gän­ge in Koope­ra­ti­on mit den Bür­ger­ver­ei­nen. „The­ma sind die Pro­ble­me, die den Bür­ge­rin­nen und Bür­gern unter den Nägeln bren­nen. Im Hei­mat­ring zum Bei­spiel die Park­si­tua­ti­on rund um den Bal­ten­weg und in Creid­litz die Ver­kehrs­füh­rung am Bahn­hof“, kün­digt der OB an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.