Kulm­bach: Bau­maß­nah­men in der Wei­he­rer Straße

Symbolbild Umleitung

Stra­ßen­sper­run­gen und Umleitungen

Im Rah­men des Hoch­was­ser­schutz­kon­zep­tes der Stadt Kulm­bach und der Stadt­wer­ke Kulm­bach wird noch in die­sem Monat mit Bau­maß­nah­men im Bereich der Wei­he­rer Stra­ße begon­nen. Dort wird ein neu­es Trenn­sy­stem für die Kana­li­sa­ti­on errich­tet, um das Ober­flä­chen­was­ser auf­fan­gen und wei­ter­lei­ten zu kön­nen. Eben­so soll im Stadt­park hin­ter dem Achat-Hotel ein Regen­rück­hal­te­becken gebaut wer­den, die Arbei­ten hier­für haben bereits begonnen.

Im Nach­fol­gen­den dür­fen wir auf die ent­spre­chen­den Sper­run­gen und Umlei­tun­gen im Bau­zeit­raum auf­merk­sam machen. Wir wei­sen dar­auf hin, dass die Zeit­an­ga­ben Richt­wer­te sind, auf­grund von Wit­te­rungs­be­din­gun­gen oder Pan­de­mie-beding­ten Umstän­den kann es zu Ver­zö­ge­run­gen kom­men, was aber natür­lich ver­mie­den wer­den soll.

  1. Der Bau­be­ginn in der Wei­he­rer Stra­ße ist für den 26.07.2021 ter­mi­niert. Am 26.07. und am 27.07. ist die Wei­he­rer Stra­ße zwi­schen der Wil­helm-Meuß­do­erf­fer-Stra­ße bis zur Ein­mün­dung zur Jean-Paul-Stra­ße gesperrt. Die Zufahrt für die Anwoh­ner soll nach Mög­lich­kei­ten gege­ben sein, die Umlei­tung erfolgt über die Georg-Thiel-Straße.
  2. Ab dem 27.07.2021 bis Mit­te Okto­ber 2021 ist die Wei­he­rer Stra­ße zwi­schen der Wil­helm-Meuß­do­erf­fer-Stra­ße bis zur Ein­mün­dung der Jean-Paul-Stra­ße gesperrt. Arbeits­be­reich ist in der Wei­he­rer Stra­ße zwi­schen Wil­helm-Meuß­do­erf­fer-Stra­ße und Gabels­ber­ger­stra­ße, die­se ist gesperrt, eine Zufahrt für Anwoh­ner ist bedingt mög­lich. Ab der Ein­mün­dung Gabels­ber­ger­stra­ße bis zur Ein­mün­dung Jean-Paul-Stra­ße ist die Wei­he­rer Stra­ße in die­sem Zeit­raum für den Anlie­ger­ver­kehr frei
  3. Mit­te Okto­ber bis Jah­res­en­de 2021
    Die Wei­he­rer Stra­ße ist zwi­schen Wil­helm-Meuß­do­erf­fer-Stra­ße und Gabels­ber­ger­stra­ße wie­der frei befahr­bar. Die Sper­rung der Wei­he­rer Stra­ße in die­sem Zeit­raum befin­det sich dann in dem Bereich zwi­schen Gabels­ber­ger­stra­ße und Jean-Paul-Stra­ße. Die­ser Bereich ist für Anwoh­ner nur bedingt befahrbar.
  4. Mit­te Febru­ar bis Juli 2022
    Die Wei­he­rer Stra­ße ist zwi­schen Wil­helm-Meuß­do­erf­fer-Stra­ße und Jean-Paul-Stra­ße frei. Der Arbeits­be­reich in die­sem Zeit­raum befin­det sich zwi­schen der Jean-Paul-Stra­ße und der Dr.-Martin-Luther-Straße, die Zufahrt für Anwoh­ner ist nur bedingt mög­lich. Die Zufahrt zum Siech­gen­grund ist aller­dings gewährleistet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.