Kro­nacher Impf­zen­trum impft ab 20. Juli ohne Voranmeldung

Der Land­kreis Kro­nach stellt sich mit sei­nem Impf­an­ge­bot noch brei­ter und vor allem fle­xi­bler auf. Neben dem Impf­bus, der am heu­ti­gen Frei­tag in Küps erst­mals im Ein­satz ist, kön­nen sich Impf­wil­li­ge ab dem kom­men­den Diens­tag (20. Juli) nun auch im Impf­zen­trum in der Indu­strie­stra­ße ohne Ter­min imp­fen las­sen. Auch eine vor­he­ri­ge Regi­strie­rung im zen­tra­len Impf­por­tal ist nicht mehr zwin­gend erfor­der­lich. Um das Impf­an­ge­bot so nie­der­schwel­lig wie mög­lich zu gestal­ten, müs­sen sich impf­wil­li­ge Per­so­nen ledig­lich aus­wei­sen kön­nen. Die Ver­füg­bar­keit der ein­zel­nen Impf­stof­fe kann bei Spon­tan­imp­fun­gen sowohl im Impf­bus als auch im Impf­zen­trum vari­ie­ren und muss vor Ort erfragt werden.

Öff­nungs­zei­ten Impf­zen­trum ab 20. Juli:

mon­tags: 13 bis 18 Uhr

diens­tags: 8 bis 13 Uhr

mitt­wochs: 13 bis 18 Uhr

don­ners­tags: 8 bis 13 Uhr

frei­tags: 13 bis 18 Uhr

sams­tags: 8 bis 15 Uhr

Die näch­sten Ter­mi­ne des Impfbusses:

Sams­tag, 17. Juli, 9 bis 16 Uhr: Markt­ro­dach, Rewe-Parkplatz

Mitt­woch, 21. Juli, 16 bis 22 Uhr: Markt­ro­dach, OMV-Tankstelle

Don­ners­tag, 22. Juli, 9 bis 16 Uhr: Stock­heim, Aldi-Parkplatz

Frei­tag, 23. Juli, 9 bis 16 Uhr: Mit­witz, Edeka-Parkplatz

Sams­tag, 24. Juli, 10 bis 18 Uhr: Wal­len­fels, Kulturzentrum

Unab­hän­gig von die­sem neu­en Ange­bot kann natür­lich auch wei­ter­hin ein Impf­ter­min ver­ein­bart wer­den. Aktu­ell erfolgt ein Ter­min­an­ge­bot für eine Imp­fung im Impf­zen­trum inner­halb kur­zer Zeit; eine digi­ta­le Regi­strie­rung unter https://​impf​zen​tren​.bay​ern erleich­tert dies. Es ist aber auch mög­lich, sein Impf­in­ter­es­se per E‑Mail an impfung@​lra-​kc.​bayern.​de zu hin­ter­le­gen. Sofern eine die­ser Optio­nen nicht besteht, kann die Anmel­dung auch tele­fo­nisch erfol­gen unter 09261/678666.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.