Bam­berg: „Mit dem Wald auf Tuch­füh­lung“ – die KEB – Kath. Erwach­se­nen­bil­dung im Land­kreis Bam­berg lädt ein

Wir wol­len uns den Wald nicht nur anschau­en, son­dern mal ganz genau füh­len, was da so vor sich geht. Mit Hän­den und Füßen erkun­den wir den Wald in sei­ner Viel­falt der Pflan­zen und Tie­re. Mit den Vor­schul­kin­dern bau­en wir mit Natur­ma­te­ria­li­en. Die Schul­kin­der haben die Gele­gen­heit, ihr Wis­sen aus dem Unter­richt zu erle­ben und mit ande­ren zu tei­len. Das Öko­sy­stem Wald darf an die­sem Tag mal ganz haut­nah erlebt wer­den. Auch wir Eltern dür­fen den Wald mit allen Sin­nen erfah­ren und erhal­ten wert­vol­le Infor­ma­tio­nen über die­ses ein­zig­ar­ti­ge Ökosystem.

Bit­te auf pas­sen­de Klei­dung ach­ten. Fürs Pick­nick bit­te die Ver­pfle­gung selbst mit­brin­gen. Eltern haf­ten für ihre Kin­der! Da die Teil­neh­mer­zahl begrenzt ist, ist eine Anmel­dung erforderlich.

Bit­te beach­ten Sie: die Ver­an­stal­tung muss ent­fal­len, wenn die all­ge­mei­ne Lage (Coro­na) es erfordert.

Die erleb­nis­päd­ago­gi­sche Ver­an­stal­tung mit der Umwelt­in­ge­nieu­rin Bar­ba­ra Büt­tel fin­det an fol­gen­den Tagen statt:

Sams­tag, 31. Juli 2021

Treff­punkt: 14.00 Uhr am Wan­der­park­platz am Wald in Friesen.

ODER

Sonn­tag, 1. August 2021

Treff­punkt: 10.00 Uhr am Wan­der­park­platz am Wald in Friesen.

Es wird ein Teil­neh­mer­bei­trag erho­ben: 12 €/​Erwachsener, 3 €/​Kind – Bar­zah­lung vor Ort. Betrag bit­te pas­send mitbringen.

Infor­ma­ti­on und ver­bind­li­che Anmel­dung bei der KEB im Land­kreis Bam­berg e. V. per E‑Mail familienbildung.keb-bamberg@t‑online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.