Alle Mann an Bord! Team von medi bay­reuth für die Sai­son 2021/22 steht

symbolbild basketball

Ein Vie­rer hat­te noch gefehlt – jetzt ist er gefun­den! Mit dem 27-jäh­ri­gen US-Ame­ri­ka­ner Ter­ry Allen ist es medi bay­reuth gelun­gen, die so wich­ti­ge Power For­ward Posi­ti­on mit einem äußerst erfah­re­nen Spie­ler zu beset­zen und die Kader­zu­sam­men­stel­lung für die kom­men­de Sai­son in der easy­Credit Bas­ket­ball Bun­des­li­ga damit als erstes Team abzuschließen.

Wie schon Came­ron Wells und Mar­cus Thorn­ton bringt auch Ter­ry Allen reich­lich Bun­des­li­ga­er­fah­rung mit ins Team von Head Coach Raoul Kor­ner. Der 203 Zen­ti­me­ter gro­ße US-Ame­ri­ka­ner bestritt in den bei­den zurück­lie­gen­den Spiel­zei­ten ins­ge­samt 64 BBL-Spie­le für die BG Göt­tin­gen sowie zuletzt für die Ham­burg Towers. Ter­ry Allen erhält bei medi bay­reuth einen Einjahresvertrag.

Das sagt Raoul Kor­ner (Head Coach medi bayreuth):

„Ter­ry ist das letz­te Puz­zle­teil zur Kom­plet­tie­rung unse­res Kaders. Er hat bereits zwei Jah­re in der BBL gezeigt, was er kann und kommt mit aus­ge­zeich­ne­ten Refe­ren­zen sei­ner ehe­ma­li­gen Coa­ches nach Bay­reuth. Bei uns wird er die wich­ti­ge Posi­ti­on 4 ein­neh­men, wo er durch sei­nen star­ken Distanz­wurf, sei­ne Fähig­keit, Clo­se-Outs zu attackie­ren, und sein Spiel­ver­ständ­nis gut in unser sport­li­ches Kon­zept passt.“

1 Antwort

  1. mama sagt:

    nice aber war­um nur ein jahr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.