Gun­dels­heim klingt

Big Sound Jack
Big Sound Jack

Am kom­men­den Wochen­en­de (16–18. Juli 2021) heißt es: Das Leben braucht einen Takt. Bür­ger­mei­ster Jonas Merz­ba­cher freut sich – hof­fent­lich mit vie­len Gästen aus der Regi­on – auf Cha­peau Claque/​Big Sound Jack/​Emi­lio Rug­ge­rio, For­tu­n­a­to Luca­no und Ilon­ka Heilingloh/​Mäc Här­der sowie dem Musik­ver­ein Gun­dels­heim. Gemein­sam sor­gen sie für die KULTURmischung.

Den Auf­takt macht Cha­peau Claque: “Kat­ze mit Hut“ am Frei­tag, dem 16.07.2021 um 14.30 Uhr in der Micha­el-Arneth-Schu­le. Ein tie­ri­sches Ver­gnü­gen der etwas ande­ren Art. Anar­chisch, wit­zig und lie­be­voll mit Ohr­wurm­ga­ran­tie, für Men­schen ab 4 Jahren.

Anschlie­ßend spiel Big Sound Jack im Innen­hof der Micha­el-Arneth-Schu­le. Die Band Big Sound Jack besteht seit 1992 und ist seit­dem dafür bekannt, mit Hits der 60er und 70er Jah­re, aber auch aktu­el­len Titeln, immer für die beste Stim­mung zu sor­gen. Natür­lich in Gun­dels­heim mit Simo­na Nickel (Gesang).

Am Sams­tag, dem 17.07.2021 heißt es ab 19.30 Uhr im Innen­hof der Micha­el-Arneth-Schu­le Una Not­te Ita­lia­na mit Emi­lio Rug­ge­rio, For­tu­n­a­to Luca­no und Ilon­ka Heilingloh.

Die Zuschau­er wer­den mit auf eine musi­ka­li­sche Rei­se vol­ler lei­den­schaft­li­cher und ein­drucks­vol­ler Musik durch ganz Italien.

Es darf wie­der gemein­sam musi­ziert wer­den. Das Ergeb­nis die­ser ersten Pro­ben nach über einem hal­ben Jahr Zwangs­pau­se, prä­sen­tiert Ihnen der Musik­ver­ein Gun­dels­heim mit Pop-up-Kon­zer­ten am Sonn­tag, dem 18.07.2021. Die Orche­ster wer­den an ver­schie­de­nen Orten ein klei­nes Stand­kon­zert spie­len und nach kur­zer Umbau- und Umzugs­pau­se, geht’s am näch­sten Kon­zert­ort auch direkt wei­ter: 14 Uhr – Pim­pho­ni­ker & Haupt­or­che­ster “Zur Stein­lei­te“, 15 Uhr – Jugend­or­che­ster “Büche­rei“, 16 Uhr – Haupt­or­che­ster “Musik­heim“, 17 Uhr – Jazz-Ensem­ble der Big­Ban­dits “Micha­el-Arneth-Schu­le“.

Anschlie­ßend tritt ab 18 Uhr Mac Här­der im Innen­hof der Micha­el-Arneth-Schu­le auf: Ent­spannt euch! Wir het­zen durchs Leben, ob wir 20 oder 60 Jah­re alt sind. Sein neu­es Pro­gramm „Wir haben nicht gegoo­gelt, wir haben über­legt!“ kann Spu­ren von Tief­sinn ent­hal­ten und geht die­ser Fra­ge nach.

Für wei­te­re Fra­gen kön­nen Sie ger­ne schrei­ben an posstelle@​gemeinde-​gundelsheim.​de oder anru­fen unter 0951 944440.

Die not­wen­di­gen Abstän­de und Vor­ga­ben sind jeweils ein­zu­hal­ten, die Besu­cher­plät­ze sind begrenzt. Da heißt es: Recht­zeit kom­men und KUL­TUR­mi­schung genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.