Feri­en­spaß mit dem Som­mer­pro­gramm der Stadt Forchheim

Ein bun­tes viel­sei­ti­ges Som­mer­fe­ri­en­pro­gramm bie­tet das Amt für Jugend, Bil­dung, Sport und Sozia­les der Stadt Forch­heim Kin­dern und Jugend­li­chen für den Som­mer 2021 an: Die Gesamt­bro­schü­re liegt ab 07. Juli 2021 in der Tou­rist­Infor­ma­ti­on (Kai­ser­pfalz, Kapel­len­stra­ße 16), in der Stadt­bü­che­rei (Spi­tal­stra­ße 3), im Königs­bad Forch­heim (Käsrö­the 4) und in den Schu­len der Stadt Forch­heim auf. Das Pro­gramm kann alter­na­tiv im Inter­net unter www​.forch​heim​.de/​f​e​r​i​e​n​p​r​o​g​r​amm her­un­ter­ge­la­den werden.

Ferienspaß mit dem Sommerprogramm der Stadt Forchheim

Feri­en­spaß mit dem Som­mer­pro­gramm der Stadt Forchheim

Hier und in der gedruck­ten Bro­schü­re gibt es auch die Anmel­de­for­mu­la­re. Offi­zi­el­ler Anmel­de­start ist am Mon­tag, den 12. Juli 2021 ab 8:00 Uhr. Auf­grund der Coro­na­Pan­de­mie erfolgt die Anmel­dung aber heu­er nicht wie gewohnt per­sön­lich, son­dern aus­schließ­lich per Post oder E‑Mail. Hier­für sind ein vor­ge­fer­tig­tes Anmel­de­for­mu­lar und eine unter­schrie­be­ne Daten­schutz­er­klä­rung not­wen­dig, bei­des liegt dem Pro­gramm­heft bei bzw. kann unter www​.forch​heim​.de/​f​e​r​i​e​n​p​r​o​g​r​amm her­un­ter­ge­la­den wer­den. Per Post geht die ver­bind­li­che Anmel­dung an die Stadt Forch­heim, Amt für Jugend, Bil­dung, Sport und Sozia­les, Schul­stra­ße 2, 91301 Forch­heim, per E‑Mail an ferienprogramm@​forchheim.​de. Eine tele­fo­ni­sche Anmel­dung ist nicht mög­lich! Soll­ten Kurs­ge­büh­ren für das Ange­bot anfal­len, sind die­se direkt am Ver­an­stal­tungs­tag beim Ver­an­stal­ter zu begleichen.

Das Som­mer­fe­ri­en­pro­gramm ent­stand in Zusam­men­ar­beit mit den städ­ti­schen Jugend­ein­rich­tun­gen, regio­na­len Ver­ei­nen und Unter­neh­men und bie­tet eine rei­che und bewähr­te Aus­wahl an Akti­vi­tä­ten für Kin­der und Jugend­li­che. Aller­lei Spa­ßi­ges, Span­nen­des und Nütz­li­ches lässt sich hier erle­ben oder ler­nen: Fahr­rad­trai­ning, Jon­glie­ren, Grund­be­grif­fe in Erster Hil­fe und Baby­sit­ten, Pro­gram­mie­ren am Com­pu­ter, Foot­ball- und Cheer­lea­der-Trai­ning, Malen, Kin­der­stadt­füh­rung und Nacht­wäch­ter­rund­gang, ein Tag bei der Feu­er­wehr, Geo­coa­ching, Basteln, Fuß­bal­lund Frän­ki­sche-Schweiz-Acti­va­ti­on-Camp, Schmin­ken, Ent­deckungs­tou­ren durch eine Ent­sor­gungs­fir­ma, den Welt­la­den oder die Stadt­bü­che­rei, Per­cus­sion-Work­shop, Foto­sa­fa­ri, Kir­chen­ral­lye, Mar­me­la­de kochen, Lese­club und noch Vie­les mehr – für alle bis 18 Jah­re ist etwas dabei!

Die Anmel­dung zum Som­mer­fe­ri­en­pro­gramm ist ver­bind­lich! Bei Ver­hin­de­rung oder Krank­heit soll­te min­de­stens zwei Tage vor Kurs­be­ginn unter 09191/714–350 oder ‑269 Bescheid gege­ben wer­den. Für ein­zel­ne Ver­an­stal­tun­gen ste­hen nur beschränkt Plät­ze zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.