Sai­son­vor­be­rei­tung von medi bay­reuth steht

symbolbild basketball

HEROES OF TOMOR­ROW bestrei­ten neun Testspiele

Auch das letz­te klei­ne Fra­ge­zei­chen ist besei­tigt: Die Sai­son­vor­be­rei­tung der HEROES OF TOMOR­ROW für die am Wochen­en­de um den 24. bis 26. Sep­tem­ber begin­nen­de neue Sai­son in der easy­Credit Bas­ket­ball Bun­des­li­ga steht. Ins­ge­samt neun Test­spie­le beinhal­tet das Vor­be­rei­tungs­pro­gramm der Mann­schaft von Head Coach Raoul Kor­ner, das am Mon­tag, den 9. August, mit dem ersten Mann­schafts­trai­ning in der Ober­fran­ken­hal­le offi­zi­ell begin­nen wird.

Nach nur zwei Wochen gemein­sa­men Trai­nings wird das neu­for­mier­te medi-Team zu einem ersten Test­spiel auf­lau­fen. Am 21. August begin­nen die HEROES OF TOMOR­ROW ihre Rei­he an Vor­be­rei­tungs­spie­len mit dem Test gegen den frisch­ge­backe­nen Bun­des­lig­auf­stei­ger, die MLP Aca­de­mics Hei­del­berg. Vier Tage spä­ter testet medi dann erneut in eige­ner Hal­le. Zu Gast ist dies­mal der ProA-Ligist Sci­ence City Jena. Nach aktu­el­lem Stand wer­den Zuschau­er bei bei­den Spie­len zuge­las­sen sein. Infor­ma­tio­nen über den Kar­ten­vor­ver­kauf fol­gen demnächst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.