Ebers­dorf bei Coburg: Uner­laub­ter Besitz von Waf­fen und Munition

Waffenfund Ebersdorf © Polizeiinspektion Coburg
Waffenfund Ebersdorf © Polizeiinspektion Coburg

EBERS­DORF B.COBURG, LKR. COBURG. Im Rah­men einer Haus­durch­su­chung ent­deck­ten Beam­te der Hofer Steu­er­fahn­dung am Mon­tag­vor­mit­tag Waf­fen sowie Muni­ti­on und ver­stän­dig­ten die Polizei.

Gegen 11.30 Uhr unter­stütz­te die Cobur­ger Poli­zei die Hofer Steu­er­fahn­dung, als die­se in einem Wohn­an­we­sen in der St.-Otto-Straße meh­re­re Waf­fen und Patro­nen fan­den. Dabei stell­ten die Poli­zei­be­am­ten eini­ge Geweh­re, eine Pisto­le sowie meh­re­re hun­dert Schuss Muni­ti­on unter­schied­li­chen Kali­bers sicher. Da der Bewoh­ner kei­ne Erlaub­nis für die Waf­fen und die Muni­ti­on besitzt, muss er sich wegen Ver­stö­ßen gegen das Waf­fen­ge­setz ver­ant­wor­ten und mit einer emp­find­li­chen Stra­fe rechnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.