Coburg lädt zur Sommerfrische

Coburger "Stadtstrand" am Sintflutbrunnen
Coburger "Stadtstrand" am Sintflutbrunnen

Sie ist wie­der da, die Zeit des Rei­sens – und mit ihr die gro­ße Hoff­nung auf das, was zuletzt gefehlt hat: die Leich­tig­keit. Eine Stadt, die davon viel zu geben hat, ist das leb­haf­te Coburg. Seit 1992 Sam­ba­Haupt­stadt Euro­pas, ver­setzt die Vestestadt Ein­hei­mi­sche und Rei­sen­de jeden Som­mer in einen bun­ten Rhyth­mus­rausch. Nor­ma­ler­wei­se. Doch auch, wenn das gro­ße Sam­ba-Festi­val 2021 im gewohn­ten Rah­men noch ein­mal pau­siert hat, ist der freie, unbe­schwer­te Geist des Spek­ta­kels ein fester Teil der Cobur­ger Lebens­art. Und die ist jetzt wie­der viel­fäl­tig erleb­bar. Ganz nah und ohne Ein­rei­se­be­schrän­kung, mit unge­brem­ster Gast­freund­schaft und all den High­lights der Hoch­schul­stadt im frän­ki­schen Genussrevier.

Ein küh­ler Drink an den „Ufern“ des Sint­flut­brun­nens, die plant­schen­den Kids im Blick und die Füße im Was­ser: So könn­te er aus­se­hen, der Auf­takt einer Som­mer­pau­se im Cobur­ger Rosen­gar­ten. Ob für einen Tag oder einen gan­zen Urlaub – die quir­li­ge Stadt mit den üppi­gen Parks und dem reiz­vol­len Stadt­bild weiß zu bezau­bern. Ihre Cafés und Gast­häu­ser, Parks und Büh­nen jeden­falls sind wie­der bereit. Und auch die Grill­mei­ster am Rat­haus schü­ren schon flei­ßig die Zap­fen­feu­er für die berühm­te Cobur­ger Brat­wurst und all die Som­mer­gä­ste, die in ihren Genuss kom­men wol­len. Der ist übri­gens ein Muss bei jedem Besuch, eben­so wie der Gang über den bun­ten Wochen­markt, der zwei­mal wöchent­lich sei­nen Duft ver­strömt. Wer her­nach Lust auf Bewe­gung ver­spürt, kann in Coburg ein­fach los­le­gen: Mit Kopf­hö­rer im Ohr zum Bei­spiel, beim span­nen­den Hör­spa­zier­gang; mit Pick­nick im Ruck­sack rauf zur Veste Coburg oder mit Peda­len unter den Füßen raus in die Natur. Und auch der Blick in den Event­ka­len­der macht wie­der Freu­de. Denn Schau­spiel, Musik und Kaba­rett sind eben­falls zurück – und mit ihnen die bun­te Viel­falt, die Coburg so lebens­wert macht.

Kostüm­füh­run­gen in Coburg

Datum / Uhr­zeit / Führung:

  • So., 18. Juli 2021 / 14.00 Uhr / Queen Vic­to­ria in der Stadt
  • Mo., 19. Juli 2021 / 16.00 Uhr / Bratwurstbrater
  • Sa., 24. Juli 2021 / 13.00 Uhr / Zofe Matilde
  • Sa., 31. Juli 2021 / 16.00 Uhr / Cobur­ger Marktfrau
  • Fr., 06. August 2021 / 21.30 Uhr / Cobur­ger Nachtwächter
  • Sa., 07. August 2021 / 15.00 Uhr / Bratwurstbrater
  • So., 15. August 2021 / 14.00 Uhr / Queen Vic­to­ria in der Stadt
  • Sa., 21. August 2021 / 18.00 Uhr / Zofe Matilde
  • Sa., 28. August 2021 / 14.00 Uhr / Cobur­ger Marktfrau
  • Do., 02. Sep­tem­ber 2021 / 14.00 Uhr / Bratwurstbrater
  • Di., 07. Sep­tem­ber 2021 / 20.00 Uhr / Cobur­ger Nachtwächter
  • So., 19. Sep­tem­ber 2021 / 14.00 Uhr / Queen Vic­to­ria in der Stadt
  • Sa., 25. Sep­tem­ber 2021 / 14.00 Uhr / Cobur­ger Marktfrau
  • So., 26. Sep­tem­ber 2021 / 16.00 Uhr / Zofe Matilde
  • So., 10. Okto­ber 2021 / 14.00 Uhr / Zofe Matilde
  • Di., 12. Okto­ber 2021 / 16.30 Uhr / Bratwurstbrater
  • So., 17. Okto­ber 2021 / 14.00 Uhr / Queen Vic­to­ria in der Stadt
  • Mo.,18. Okto­ber 2021 / 19.30 Uhr / Cobur­ger Nachtwächter
  • Sa., 30. Okto­ber 2021 / 14.00 Uhr / Cobur­ger Marktfrau

Maxi­ma­le Teil­neh­mer­zahl: 15 Per­so­nen. Eine vor­he­ri­ge Anmel­dung ist erforderlich.

  • Dau­er: ca. 50 – 60 Min.
  • Füh­rung: 9,00 €, ermä­ßigt 7,00 €
  • Treff­punkt: Markt­platz, Hofapotheke

Ver­kauf: Kar­ten erhal­ten Sie direkt beim Gäste­füh­rer vor Ort oder in der Tou­rist-Infor­ma­ti­on von Coburg, Herrn­gas­se 4, Tel. 09561 89–8000

Die Füh­run­gen kön­nen Sie auch indi­vi­du­ell buchen. Spre­chen Sie uns an – wir bera­ten Sie gerne.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Urlau­ber auf dem Tou­ris­mus­por­tal coburg​mar​ke​ting​.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.