ABGE­SAGT: „Kir­chen erzäh­len Geschich­ten“: Ver­an­stal­tung in Grafengehaig

Symbolbild Kirche
Wehrkirche_Grafengehaig/ Foto: Privat

Wehrkirche_​Grafengehaig/​Foto: Privat

Hei­te­res und Ern­stes vom Evan­ge­lisch-Wer­den und Evan­ge­lisch-Sein aus über vier Jahr­hun­der­ten: Zu einem Som­mer­abend mit Geschichte(n) und Musik laden die Kir­chen­ge­mein­de Gra­fen­ge­haig und das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk am Sonn­tag, 18. Juli, 18 Uhr, in die Wehr­kir­che Gra­fen­ge­haig ein. Die mit­tel­al­ter­li­che Wehr­kir­che „Zum Hei­li­gen Geist“ bestimmt ein­drucks­voll das Orts­bild von Gra­fen­ge­haig. An die­sem Abend in einer der älte­sten Wehr­kir­chen Deutsch­lands erzählt Pfar­re­rin Hei­drun Hem­me Geschich­ten aus fer­ner Ver­gan­gen­heit bis hin in unse­re Jah­re; Lud­wig Beck und Freun­de las­sen Musik aus alten und neu­en Zei­ten erklin­gen. Der Ein­tritt ist kosten­los, Spen­den sind will­kom­men. Die Ver­an­stal­tung ist Teil der Som­mer-Rei­he „Kir­chen erzäh­len Geschich­ten“. Nähe­re Infor­ma­tio­nen dazu und zu den Hygie­ne­vor­schrif­ten unter www​.ebw​-ober​fran​ken​-mit​te​.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.