Bam­berg: Fach­füh­rung durch den Museumsgarten

Inter­es­san­te Ein­blicke in den Gar­ten des Gärt­ner- und Häckermuseum

Gaertner und Haeckermuseum Bbg_Garten_by Juergen Schraudner

Gaert­ner und Haecker­mu­se­um Bbg_​Garten_​by Juer­gen Schraudner

Der Haus­gar­ten in der Frei­licht­ab­tei­lung des Gärt­ner- und Häcker­mu­se­ums ist das Juwel der Aus­stel­lung, ein leben­di­ges Expo­nat. Durch die her­vor­ra­gen­de Arbeit von Georg Ecken­we­ber und der Gar­ten­grup­pe grünt und blüht der Gar­ten wäh­rend einer jeden Sai­son und ist ein beson­de­rer Höhe­punkt für die Museumsgäste.

Jetzt bie­tet Gärt­ner­mei­ster Ecken­we­ber zum ersten Mal eine eige­ne Füh­rung durch den Gar­ten an. Der Prak­ti­ker stellt frü­he­re und heu­ti­ge Kul­tu­ren vor, erklärt die der­zei­ti­ge Gar­ten­be­wirt­schaf­tung und erläu­tert die Grund­sät­ze des Pflan­zen­an­baus. Zum Ende der Füh­rung lädt er zu einer gemein­sa­men Gar­ten­sprech­stun­de ein. Alle Natur­in­ter­es­sier­ten sowie Kleingärtner:innen kön­nen hier ihre Fra­gen rund um Gar­ten und Bal­kon vor­brin­gen und erhal­ten Tipps vom Experten.

Die kosten­freie Füh­rung fin­det am Sonn­tag, 18. Juli 2021, um 14 Uhr im Gar­ten des Gärt­ner- und Häcker­mu­se­ums, Mit­tel­stra­ße 34 in Bam­berg statt, ledig­lich der Muse­ums­ein­tritt ist zu ent­rich­ten. Eine Anmel­dung ist nicht erfor­der­lich. Die Hygie­ne­vor­schrif­ten des Muse­ums sind zu beachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.