Chor und Orche­ster der Uni­ver­si­tät Bam­berg mar­kie­ren Wie­der­auf­nah­me der Kon­zert­rei­he „Musik in der Universität“.

Chor und Orchester der Universität Bamberg. Foto: Rudolf Hein
Chor und Orchester der Universität Bamberg. Foto: Rudolf Hein

Som­mer­se­re­na­de in der Konzerthalle

Am Sams­tag, den 17. Juli 2021, fin­det ab 20 Uhr im Joseph-Keil­berth-Saal der Bam­ber­ger Kon­zert­hal­le das Seme­ster­schluss­kon­zert mit dem Chor und dem Orche­ster der Uni­ver­si­tät Bam­berg statt. Die uni­ver­si­tä­ren Ensem­bles mar­kie­ren mit die­sem Kon­zert unter der Lei­tung von Wil­helm Schmidts dies­mal nicht nur das Ende des Som­mer­se­me­sters 2021, son­dern auch die Wie­der­auf­nah­me der Rei­he „Musik in der Uni­ver­si­tät“ nach lan­ger pan­de­mie­be­ding­ter Pause.

„Auf dem som­mer­lich-bun­ten Pro­gramm ste­hen kurz­wei­li­ge Wer­ke von Wolf­gang Ama­dé Mozart, Franz Schu­bert, Johan­nes Brahms, Jean Sibe­li­us, Edward Elgar, Alex­an­der Gla­sunow, Paul Dukas und Ber­told Hum­mel, die sowohl in kam­mer­mu­si­ka­li­schen als auch sym­pho­ni­schen Beset­zun­gen erklin­gen und somit ein far­ben­rei­ches Klang­er­leb­nis ver­spre­chen“, ver­rät Schmidts. Das Kon­zert fin­det unter Wah­rung der aktu­el­len Abstands- und Hygie­ne­re­geln bei redu­zier­tem Platz­an­ge­bot statt.

Die Kar­ten mit festen Sitz­platz­num­mern sind im Vor­ver­kauf zu 15 Euro und für Schü­le­rin­nen und Schü­ler sowie Stu­die­ren­de für ermä­ßig­te 10 Euro beim bvd-Kar­ten­ser­vice in der Lan­gen Stra­ße und im Sekre­ta­ri­at am Lehr­stuhl für Musik­päd­ago­gik und Musik­di­dak­tik, An der Webe­rei 5, erhält­lich. Das Sekre­ta­ri­at ist erreich­bar unter musikpaed@​uni-​bamberg.​de oder tele­fo­nisch unter 0951/863‑1926.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Kon­zert fin­den Sie unter: www​.uni​-bam​berg​.de/​k​o​n​z​e​rte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.