Exhi­bi­tio­nist in Bai­ers­dorf auf­ge­tre­ten – Tat­ver­däch­ti­ger festgenommen

Symbolbild Polizei

Bai­ers­dorf (ots) – Beam­te der Poli­zei­in­spek­ti­on Erlan­gen-Land nah­men am Diens­tag­mit­tag (06.07.2021) einen 22-jäh­ri­gen Mann in Bai­ers­dorf (Lkrs. Erlan­gen-Höchstadt) fest. Er steht im Ver­dacht, zuvor als Exhi­bi­tio­nist auf­ge­tre­ten zu sein. 

Einer Frau fiel gegen 12:45 Uhr ein Mann am Anger­see auf, wel­cher sich zunächst nur mit einem Hand­tuch beklei­det hin­ter einem Gebüsch auf­hielt. Kurz dar­auf dreh­te sich der Mann um und zeig­te sich ihr gegen­über in scham­ver­let­zen­der Art und Wei­se. Die Frau alar­mier­te die Poli­zei. Eine Strei­fe der Poli­zei­in­spek­ti­on Erlan­gen-Land konn­te wenig spä­ter einen 22-jäh­ri­gen tat­ver­däch­ti­gen Mann im Bereich des Bade­sees antref­fen und vor­läu­fig festnehmen. 

Die Beam­ten lei­te­ten gegen den Mann ein Ermitt­lungs­ver­fah­ren wegen des Ver­dachts der exhi­bi­tio­ni­sti­schen Hand­lun­gen ein. Die wei­te­ren Ermitt­lun­gen hat die Kri­mi­nal­po­li­zei Erlan­gen übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.