Bay­reu­ther Bür­ger­be­geg­nungs­stät­te am Sen­del­bach wie­der geöffnet

Nach einer schritt­wei­sen Öff­nung für ein­zel­ne Grup­pen kehrt in der städ­ti­schen Bür­ger­be­geg­nungs­stät­te am Sen­del­bach wie­der Leben ein. Bay­reu­ther Bür­ge­rin­nen und Bür­ger kön­nen sich ab sofort von Mon­tag bis Frei­tag von 10 bis 18 Uhr in der Ein­rich­tung tref­fen und aus­tau­schen. Auf­grund der unver­än­dert ein­zu­hal­ten­den Hygie­ne- und Abstands­re­ge­lun­gen kann der­zeit nur eine begrenz­te Per­so­nen­zahl die Bür­ger­be­geg­nungs­stät­te gleich­zei­tig nut­zen. Grö­ße­re Ver­an­stal­tun­gen sind noch nicht mög­lich. Die Mit­ar­bei­te­rin­nen koor­di­nie­ren vor Ort die Ein­hal­tung der Hygie­ne­maß­nah­men und ste­hen ger­ne für Fra­gen bereit. Besu­che­rin­nen und Besu­cher wer­den gebe­ten, sich vor­ab unter der Tele­fon­num­mer 0921 / 5072733 anzu­mel­den, damit die Bele­gung in den Räu­men geplant wer­den kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.