Stra­ßen­sper­run­gen im Stadt­ge­biet Bayreuth

Symbolbild Sperrung

In den kom­men­den Tagen müs­sen sich Bay­reuths Autofahrer/​innen auf­grund von Bau­ar­bei­ten auf fol­gen­de Stra­ßen­sper­run­gen im Stadt­ge­biet einstellen:

  • Tan­nen­weg: Der Tan­nen­weg wird ab Mon­tag, 5. Juli, bis Frei­tag, 9. Juli, im Bereich der Haus­num­mer 7 wegen Bau­ar­bei­ten voll­stän­dig gesperrt. Anlie­ger­ver­kehr ist aus bei­den Rich­tun­gen jeweils bis zur Bau­stel­le möglich.
  • Die Sonn­tag­stra­ße sowie die Stein­ach­stra­ße vom Altentreb­gas­t­platz bis ein­schließ­lich Sand­ner­weg wer­den ab Diens­tag, 6. Juli, bis Frei­tag, 23. Juli, wegen Fräs- und Asphal­tie­rungs­ar­bei­ten voll­stän­dig gesperrt. Die Umlei­tung ist beschil­dert: Sie führt Rich­tung Lai­neck über die Ere­mi­ta­ge­stra­ße und Bernecker Stra­ße bezie­hungs­wei­se umge­kehrt. Anlie­ger­ver­kehr wird wäh­rend der Vor- und Nach­ar­bei­ten ermög­licht. Mit Behin­de­run­gen muss jedoch gerech­net wer­den. Wäh­rend der Asphal­tie­rungs­ar­bei­ten von Mon­tag, 19. Juli, 16 Uhr, bis Mitt­woch, 21. Juli, ist kein Anlie­ger­ver­kehr im Bau­stel­len­be­reich möglich.
  • Grü­ner Baum: Die Stra­ße „Grü­ner Baum“ wird am Frei­tag, 9. Juli, von 6.30 Uhr bis zir­ka 13 Uhr im Bereich der Haus­num­mer 9 (zwi­schen Gra­ven­reu­ther­stra­ße und Brücke über die Hofer Stra­ße) wegen Kran­ar­bei­ten voll­stän­dig gesperrt. Die Umlei­tung ist beschil­dert: sie führt stadt­ein­wärts über Tannhäuser‑, Tri­stan­stra­ße, Bür­ger­reu­ther Stra­ße, Meistersinger‑, Feu­stel­stra­ße, Bür­ger­reu­ther und Hofer Stra­ße bezie­hungs­wei­se stadt­aus­wärts über Hofer, Bür­ger­reu­ther Stra­ße, Tri­stan- und Tannhäuserstraße.
  • Wichern­stra­ße: Die Wichern­stra­ße wird am Don­ners­tag, 8. Juli, im Bereich der Haus­num­mer 37 wegen Kran­ar­bei­ten voll­stän­dig gesperrt. Anlie­ger­ver­kehr ist aus bei­den Rich­tun­gen jeweils bis zur Bau­stel­le möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.