Ecken­tal: Kin­der­fe­ri­en­pro­gramm 2021 lockt mit über 150 Kur­sen – Nuri gewinnt den Malwettbewerb

Nuri (9) gewinnt den Malwettbewerb / Foto: Privat

Nuri (9) gewinnt den Mal­wett­be­werb / Foto: Privat

Son­ne, Urlaub, Eis essen und Frei­bad – das ver­bin­den die mei­sten Kin­der wohl mit dem Som­mer, aber da fehlt doch noch was, oder?! Na klar, das Ecken­ta­ler Som­mer­fe­ri­en­pro­gramm! Auch in die­sem Jahr hat sich das Jugend­bü­ro wie­der rich­tig ins Zeug gelegt und ein tol­les umfang­rei­ches Feri­en­pro­gramm für euch ausgearbeitet!

Im Kin­der­fe­ri­en­pro­gramm gibt es über 150 Kur­se von den Klas­si­kern Rei­ten, Töp­fern und Krea­tiv­kur­sen bis zu unse­ren neu­en High­lights BMX-fah­ren und einem Kin­der­kon­zert ist hier alles Mög­li­che für Kin­der zwi­schen 6 und 12 Jah­ren gebo­ten. Auch die Jugend­li­chen ab 12 kom­men wie­der nicht zu kurz, ob Graf­fi­ti, Klet­ter­wald oder Segel­flie­gen – wir sor­gen für Action und Aben­teu­er in dei­nen Ferien!

Die Anmel­dung star­tet ab Mon­tag, den 28. Juni und endet am 15. Juli um 12 Uhr! Unser Pro­gramm und die Anmel­dung fin­det ihr online unter www​.ecken​tal​.feri​en​pro​gramm​-online​.de. Wer kei­nen Com­pu­ter zu Hau­se hat, kann ger­ne den Gäste­rech­ner im Jugend­bü­ro benut­zen. Bei Fra­gen kön­nen Sie ger­ne zu Jugend­bü­ro-Öff­nungs­zei­ten (Mo-Fr 8–12 Uhr & Di 14–18 Uhr) bei uns vor­bei­kom­men, anru­fen 09126/ 903 275 oder eine Mail an ferienprogramm@​eckental.​de schreiben.

Mal­wett­be­werb „mit dem Rad in den Sommer“

Bei unse­rem Mal­wett­be­werb fürs Som­mer­fe­ri­en­pro­gramm gab es zahl­rei­che tol­le Ein­sen­dun­gen. Das Mot­to „Mit dem Rad in den Som­mer“ wur­de von allen jun­gen Künstler*innen unter­schied­lich und mit sehr viel Krea­ti­vi­tät umge­setzt, was dem Jugend­bü­ro die Ent­schei­dung für ein Sie­ger­bild wirk­lich schwer gemacht hat. Den ersten Platz hat der 9‑jährige Nuri gewon­nen, der eine sehr detail­rei­che Som­mer­land­schaft mit vie­len tol­len Som­mer­ak­ti­vi­tä­ten inclu­si­ve muti­gen Rad­fah­rern gemalt hat. Da bekommt man sofort Lust auf Spiel und Spaß in den Sommerferien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.