Som­mer­rei­he des Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werks: „Kir­chen erzäh­len Geschichten“

Kir­chen erzäh­len Geschich­ten: So heißt die Som­mer­rei­he des Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werks im Juli und August 2021. In Koope­ra­ti­on mit dem Ver­ein Mark­gra­fen­kir­chen e. V., dem Histo­ri­schen Ver­ein für Ober­fran­ken sowie ver­schie­de­nen Kir­chen­ge­mein­den und wei­te­ren Part­nern wer­den Inter­es­sier­te mit Ver­an­stal­tun­gen unter­schied­lich­sten For­mats in Kir­chen in der Regi­on eingeladen.

Kir­chen erzäh­len Geschich­ten: Sie neh­men uns mit in ver­gan­ge­ne Jahr­hun­der­te. Ihre Archi­tek­tur, ihre künst­le­ri­sche Aus­stat­tung laden zum Erkun­den ein. Ihre Bil­der­spra­che macht die Geschich­te des Glau­bens leben­dig, ihre Mau­ern atmen Hoff­nung und Zwei­fel, Trau­er und Zuver­sicht, Glück und Leid von Generationen.

Ob Vor­trä­ge, Lie­der­aben­de, Füh­run­gen oder Nacht-Gedan­ken – das Pro­gramm ist viel­fäl­tig: So erzählt bei­spiels­wei­se die Bind­la­cher Bar­tho­lo­mä­us­kir­che aus ihrer Bau­ge­schich­te, die Him­mel­kro­ner Stifts­kir­che rückt an einem Som­mer­abend die musi­zie­ren­den Engel im Kreuz­gang in den Mit­tel­punkt, vor der Gold­kro­nacher Stadt­kir­che erklin­gen regio­na­le Lie­der, und die Ordens­kir­che St. Geor­gen erzählt in Wort und Klang vom Geheim­nis der Nacht.

Die Ver­an­stal­tun­gen sind kosten­los; nähe­re Infor­ma­tio­nen unter www​.ebw​-ober​fran​ken​-mit​te​.de. Ein Pro­gramm­heft zu der Som­mer­rei­he liegt an öffent­li­chen und kirch­li­chen Stel­len aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.