Aus­bau der Kreis­stra­ße BA 45 zwi­schen Ober­köst und Unterköst

Symbolbild Umleitung

Der Land­kreis Bam­berg beab­sich­tigt, den Aus­bau der Kreis­stra­ße BA 45 auf der frei­en Strecke zwi­schen Ober­köst und Unter­köst durchzuführen.

Die Fahr­bahn weist einen sehr schlech­ten Zustand mit star­ken Ver­for­mun­gen und Set­zun­gen auf, zudem ent­spricht der Auf­bau nicht mehr den der­zei­ti­gen Erfordernissen.

Für die Bau­aus­füh­rung ist eine Voll­sper­rung des Gesamt­ver­kehrs für die Dau­er von ca. 4 Mona­ten not­wen­dig. Die Sper­rung beginnt am Mon­tag, 28.06.2021 und soll bis Ende Novem­ber 2021 abge­schlos­sen sein.

Die Umlei­tung führt ab Ober­köst über die BA 33 nach Hirsch­brunn und Küsters­greuth, wei­ter über die St 2263 und die BA 45 nach Unter­köst und umgekehrt.

Um Ver­ständ­nis und Beach­tung wird gebeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.