Bam­berg: Erwei­te­re Öff­nungs­zei­ten der Toi­let­ten­an­la­gen Innen­stadt und Erba-Gelände

OB Star­ke: „Auch län­ge­re Öff­nungs­zei­ten der Toi­let­ten­an­la­gen bis 24 Uhr sol­len Innen­stadt und Erba-Insel neben dem Alko­hol-Kon­sum- und Ver­kaufs­ver­bot ent­la­sten und Ver­un­rei­ni­gun­gen vermeiden.“

Die Stadt­ver­wal­tung Bam­berg hat das Gespräch mit den Betrei­bern ver­schie­de­ner Toi­let­ten­an­la­gen in der Innen­stadt und auf dem Erba-Gelän­de gesucht, um auch die zuneh­men­de Ver­un­rei­ni­gung der Innen­stadt und ande­rer Hot­spots durch fei­ern­de Men­schen­men­gen mit erwei­ter­ten Öff­nungs­zei­ten ein­zu­däm­men. „Wir müs­sen die Anwoh­ner vor einer immer stär­ke­ren Lärm­be­la­stung und Ver­un­rei­ni­gung ihres Lebens­um­felds schüt­zen“, so Ober­bür­ger­mei­ster Andre­as Starke.

Posi­ti­ves Ergeb­nis ist, dass die Öff­nungs­zei­ten der drei öffent­li­chen WC-Anla­gen „Unte­re Brücke“, „Pro­me­na­de“ und „ERBA-Con­tai­ner“ bis täg­lich 24 Uhr ab Frei­tag 18.06.2021 bis zunächst Ende Sep­tem­ber 2021 ver­län­gert wer­den. Das bedeu­tet kon­kret eine Aus­wei­tung der Öff­nungs­zei­ten der Toi­let­ten­an­la­ge an der Pro­me­na­de von 22.00 auf 24.00 Uhr, an der Unte­ren Brücke von 23.00 auf 24.00 Uhr und auf der Erba-Insel von bis­her 20.00 auf 24.00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.