Dia­ko­nie Bam­berg-Forch­heim sucht Ehren­amt­li­che mit grü­nem Dau­men für den Sin­nes­gar­ten in Schlaifhausen

Sinnesgarten in Schlaifhausen

Sin­nes­gar­ten in Schlaifhausen

Seit eini­gen Jah­ren gibt es den Sin­nes­gar­ten der Dia­ko­nie Bam­berg-Forch­heim in Schlaifhau­sen. Er ist ein Ort, an dem sich vor allem an Demenz erkrank­te und/​oder pfle­ge­be­dürf­ti­ge Men­schen erho­len und die Natur mit allen Sin­nen erle­ben kön­nen. Manue­la Häf­ner, lei­ten­de Pfle­ge­fach­kraft der Tages­pfle­ge Horn­schuch­Park, küm­mert sich mit einem klei­nen Team um den beson­de­ren Gar­ten. Wer sich hier ehren­amt­lich ein­brin­gen möch­te, ist herz­lich will­kom­men. Gesucht wer­den Ehren­amt­li­che, die Spaß am Gärt­nern haben, den Rasen mähen, Unkraut zup­fen und z.B. auch das Gie­ßen über­neh­men wür­den. Eine Auf­wands­ent­schä­di­gung ist mög­lich. Infor­ma­tio­nen zu die­sem „grü­nen“ Ehren­amt erhal­ten Inter­es­sier­te bei Manue­la Häf­ner unter Tel. 09191 320 960–0 oder via Mail unter m.​haefner@​dwbf.​de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.