Hof: Bau­con­tai­ner auf­ge­bro­chen – Zeu­gen gesucht

Symbolbild Polizei

HOF. Bis­lang unbe­kann­te Täter gin­gen in der Nacht zu Sams­tag einen Bau­con­tai­ner im Hofer Stadt­ge­biet an und ent­wen­de­ten dar­aus Werk­zeug­ma­schi­nen. Die Kri­mi­nal­po­li­zei Hof bit­tet um Zeu­gen­hin­wei­se. Zwi­schen Frei­tag­nach­mit­tag, 16.30 Uhr, und Sams­tag­früh, gegen 7 Uhr, mach­ten sich die Unbe­kann­ten an dem Con­tai­ner einer Bau­stel­le in der Stra­ße „Kol­ping­s­hö­he“ zu schaf­fen. Nach­dem sie den Bau­con­tai­ner gewalt­sam geöff­net hat­ten, ent­wen­de­ten sie dar­aus Werk­zeug­ma­schi­nen der Mar­ke „Hil­ti“ im Wert von weni­gen tau­send Euro. Die Täter ent­ka­men mit ihrer Beu­te uner­kannt. Zeu­gen, die in der Nacht zum Sams­tag bei der Bau­stel­le in der Stra­ße „Kol­ping­s­hö­he“ ver­däch­ti­ge Per­so­nen und/​oder Fahr­zeu­ge fest­ge­stellt haben, mel­den sich bit­te bei der Kri­po Hof unter der Tel.-Nr. 09281/704–0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.