Pil­gern am Sams­tag von Zap­fen­dorf bis Hallstadt/​Bamberg

Pilgerbegleiter Thein © M. Thein
Pilgerbegleiter Thein © M. Thein

Das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk und Pil­ger­be­glei­ter Micha­el Thein laden zum ersten Sams­tags­pil­gern in die­sem Jahr ein. Geplant ist die Strecke von Zap­fen­dorf bis Hall­stadt mit 21 km für Sams­tag, 26. Juni. Start ist um 08.30 Uhr am Bahn­hof Zap­fen­dorf. Der Weg führt dann über die Jako­bus­kir­che Ebing und die Flur­ka­pel­le nach Bau­nach wei­ter über die Mag­da­le­nen­ka­pel­le und den Kreuz­berg bis nach nach Hall­stadt. Von dort geht es mit dem Stadt­bus nach Bam­berg zum Abschluss in St. Jakob. Auf­grund des Hygie­nekon­zepts der Evang.-Luth. Kir­che in Bay­ern das Aus­fül­len einer Selbst­aus­kunft nötig, die vor­ab her­un­ter­ge­la­den wer­den kann oder zu Beginn aus­ge­füllt wird. Eine Anmel­dung ist nicht erfor­der­lich. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter Tel. 0921/56 06 81 0 oder www​.ebw​-ober​fran​ken​-mit​te​.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.