Pier­cing-Stu­dio in Wun­sie­del eröffnet

Erster Bür­ger­mei­ster Nico­las Lahov­nik über­brach­te Blu­men und Glück­wün­sche an Roxa­na Gumz, die ein Pier­cing-Stu­dio in Wun­sie­del eröff­net hat.

Nicolas Lahovnik und Roxana Gumz

Nico­las Lahov­nik und Roxa­na Gumz

Die eigent­li­che Eröff­nung war bereits am 31.10.2020, aber dann kam der Lock­down und Roxa­na Gumz muss­te nach nur einem Tag wie­der schließen.

„Mit dem Pier­cing-Stu­dio von Roxa­na Gumz haben wir ein wei­te­res und inter­es­san­tes Geschäft im Innen­stadt­be­reich. Ich wün­sche viel Erfolg und ein rei­bungs­lo­ses Arbei­ten ohne wei­te­ren Lock­down“, freu­te sich Erster Bür­ger­mei­ster Nico­las Lahov­nik bei der Eröffnung.

Roxa­na Gumz hat vor 18 Jah­ren ihre Aus­bil­dung zur Pierce­rin und Tät­to­wie­re­rin absol­viert und auch anschlie­ßend in die­sem Beruf gear­bei­tet. Inzwi­schen hat sie sich zwar haupt­be­ruf­lich umori­en­tiert, aber die Lie­be zum Pier­cen ist geblie­ben. Und das spürt man schon, wenn man den lie­be­voll ein­ge­rich­te­ten Laden betritt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.