Dekan Jür­gen Blech­schmidt wird Pfar­rer im Deka­nats­be­zirk Coburg

Symbolbild Kirche

Dekan Jür­gen Blech­schmidt wen­det sich einer neu­en Auf­ga­be zu

Dekan Jür­gen Blech­schmidt been­det sei­nen Dienst als Dekan des Deka­nats­be­zirks Rüg­heim. Die Ver­ab­schie­dung fin­det statt am Sams­tag vor Ern­te­dank, am 2. Okto­ber. Es sind per­sön­li­che Grün­de, die zu sei­ner Ent­schei­dung geführt haben, die Stel­le zu ver­las­sen. Am 11. Juni wur­de das Wahl­gre­mi­um des Deka­nats­be­zirks Rüg­heim – bestehend aus Kir­chen­vor­stand und Deka­nats­aus­schuss – aus­führ­lich durch Regio­nal­bi­schö­fin und Dekan informiert.

„Die Ent­schei­dung von Dekan Blech­schmidt kam auch für mich über­ra­schend, doch sie ist rich­tig und ich unter­stüt­ze sei­nen Weg“, so die Regio­nal­bi­schö­fin. „Zugleich bin ich dank­bar, dass er bis zu sei­ner Ver­ab­schie­dung noch den Weg berei­tet für die not­wen­di­gen Ent­schei­dun­gen zur Lan­des­stel­len­pla­nung. Ich freue mich, dass Jür­gen Blech­schmidt mit sei­nen gro­ßen Gaben und Fähig­kei­ten wei­ter im Kir­chen­kreis blei­ben wird. Für sei­nen Dienst als Dekan in Rüg­heim bin ich sehr dank­bar – die­sen Dank aus­zu­füh­ren hat sei­nen Ort bei sei­ner Ver­ab­schie­dung am 2. Oktober.“

Jür­gen Blech­schmidt wird eine neue Auf­ga­be als Pfar­rer im Deka­nats­be­zirk Coburg über­neh­men. Wenn alles läuft, wie nun ange­dacht, wird die Nach­fol­ge im Dekan­s­amt Rüg­heim bis zum Spät­herbst die­ses Jah­res fest­ste­hen. Zunächst muss die Stel­le neu aus­ge­schrie­ben wer­den. Zur Vor­be­rei­tung der Aus­schrei­bung hat die Regio­nal-bischö­fin bereits das Wahl­gre­mi­um für den 9. Juli eingeladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.