Stadt­ral­lye der Cobur­ger Kir­che Kun­ter­bunt verlängert

Stadtrallye der Coburger Kirche Kunterbunt
Stadtrallye der Coburger Kirche Kunterbunt

Kin­der trän­ken Holz­scha­fe mit Was­ser­sprit­zen, Fami­li­en kom­men ins Gespräch, wofür sie dank­bar sind und brin­gen ihre Sor­gen mit Knall­frö­schen vor Gott. Die Stadt­ral­lye der Cobur­ger Kir­che Kun­ter­bunt kommt sehr gut an bei den teil­neh­men­den Fami­li­en. Des­halb wird sie nun um eine Woche ver­län­gert. Bis Sonn­tag, 20. Juni kön­nen Fami­li­en, Allein­er­zie­hen­de, Groß­el­tern oder Tan­ten und Onkel mit Kin­dern die kun­ter­bun­te Stadt­ral­lye noch erle­ben und sich auf vie­le ver­schie­de­ne Sta­tio­nen vol­ler Action, Genuss und Tief­gang freu­en! Kun­ter­bun­te Tüten mit abwechs­lungs­rei­chem und viel­sei­ti­gem Mate­ri­al ste­hen nach einer kur­zen Anmel­dung unter www​.kiku​co​.de für die Fami­li­en per­so­na­li­siert in der Moriz­kir­che bereit. Aber auch für spon­tan Teil­neh­men­de ist gesorgt.

Die Fami­li­en wer­den gebe­ten, einen Stift sowie eine Pick­nick­decke, Geträn­ke und But­ter­bro­te von zu Hau­se mit­zu­brin­gen und die aktu­el­len Hygie­ne­vor­schrif­ten zu beach­ten. Das Orga­ni­sa­ti­ons­team hat für ins­ge­samt 150 Fami­li­en Mate­ria­li­en gepackt und freut sich, dass nun nach den neu­sten Locke­run­gen auch meh­re­re Fami­li­en zusam­men los­zie­hen dür­fen. „Am besten fand ich die Knall­frö­sche“ sagt der klei­ne Kimo. „Tol­le Idee, auch noch­mal dan­ke für die Kugel Eis“ pflich­tet sei­ne Mut­ter Miri bei. „Vie­len Dank, es war wirk­lich so lie­be­voll und schön orga­ni­siert! Es hat uns sehr viel Freu­de gemacht.“ schreibt Ramo­na, die mit ihren bei­den Kin­dern unter­wegs war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.