Forch­hei­mer Kul­tur­sze­ne bezieht Som­mer­quar­tier im Königsbad

Der Som­mer ist da, die Inzi­den­zen sind gesun­ken – die Kul­tur kommt zurück! Die Stadt Forch­heim eröff­net unter Feder­füh­rung des Kul­tur­amts zum 25. Juni 2021 ihr Kul­tur-Som­mer­quar­tier im Königs­bad Forchheim.

Die recht­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen erlau­ben nun die Durch­füh­rung kul­tu­rel­ler Ver­an­stal­tun­gen: Lorenz Deutsch, Lei­ter des neu gegrün­de­ten Kul­tur­amts der Stadt Forch­heim, kann den Men­schen in Forch­heim end­lich wie­der ein Kul­tur­ange­bot machen und Kul­tur­schaf­fen­den in der Regi­on ein Podi­um unter frei­em Him­mel bie­ten: „Unser Pro­jekt „Kul­tur-Som­mer­quar­tier im Königs­bad“ wird mög­lichst vie­len loka­len Kul­tur­in­itia­ti­ven, Ver­ei­nen und Künstler*innen aus der Forch­hei­mer Kul­tur­sze­ne die Chan­ce bie­ten, nach der lan­gen Dur­strecke der Coro­na-Pan­de­mie end­lich wie­der sich und ihre Kunst zu zei­gen. Unter den gül­ti­gen Coro­na-Rege­lun­gen kön­nen wir auf die­sem Gelän­de Open-Air-Ver­an­stal­tun­gen mit jeweils 200 Per­so­nen durch­füh­ren. Die Frei­flä­che im Königs­bad bie­tet eine anspre­chen­de Kulis­se und genü­gend Platz. Mit den neu ange­schaff­ten Flex­zel­ten für das Publi­kum und unse­rer Som­mer-Büh­ne sind wir ange­mes­sen und kom­for­ta­bel aus­ge­stat­tet und wer­den schon zur Pre­miè­re am 25. Juni ein ganz beson­de­res Kul­tur-Ambi­en­te verwirklichen!“

Das freut ganz beson­ders die Kul­tur­bür­ger­mei­ste­rin der Stadt Forch­heim, Dr. Annet­te Prech­tel: „Wir brau­chen Kul­tur. Sie bringt Genuss, Unter­hal­tung und Denk­an­stö­ße – vie­le Men­schen sind hung­rig danach, das wie­der live zu erle­ben! Wir star­ten Ende Juni mit einem bun­ten, viel­fäl­ti­gen Ange­bot an Kaba­rett, Musik, Thea­ter und Lite­ra­tur. Die städ­ti­schen Mitarbeiter*innen sor­gen nicht nur für die Infra­struk­tur am Spiel­ort wie Büh­ne und Büh­nen­tech­nik, tech­ni­sche Betreu­ung und Arbeits­kraft, son­dern ent­la­sten unse­re Kul­tur­schaf­fen­den vor allem durch die Umset­zung der not­wen­di­gen Hygie­ne­maß­nah­men sowie durch Unter­stüt­zung bei der Öffent­lich­keits­ar­beit. Für die­se För­de­rung nimmt die Stadt Forch­heim ger­ne Geld in die Hand!“

Ab dem 25.06.2021 steht die Büh­ne des Som­mer­quar­tiers im Königs­bad den Künstler*innen zur Ver­fü­gung, hin und wie­der fin­den sich auch Auf­trit­te über­re­gio­na­ler Künstler*innen im Pro­gramm. Zu den bis­lang fest­ste­hen­den Ter­mi­nen kom­men unter ande­rem noch Ver­an­stal­tun­gen mit loka­len Lai­en­mu­sik­ensem­bles, deren Pla­nun­gen auf­grund des lan­ge Zeit zwangs­wei­se ein­ge­stell­ten Pro­ben­be­triebs beson­ders erschwert wurden.

Bis­lang sind fol­gen­de Ter­mi­ne bestätigt:

  • 25.06.2021 Arthur Senk­recht: Musik­ka­ba­rett (Jun­ges Thea­ter Forch­heim jtf)
  • 26.06.2021 Rai­ner Streng & Fagott­ensem­ble Win­des­senz: „Lebens­bunt­heit“ – Lesung & Musik (Kul­tur­amt)
  • 09.07.2021 Lite­ra­tur­ver­an­stal­tung mit Hel­mut Haberkamm & Andre­as Rie­del und Tom­mie Goe­rz: Lesung & Musik (s´ blaue Stäffala)
  • 10.07.2021 König Fuß­ball im Königs­bad – Fuß­ball­show zur EM (jtf)
  • 16.07.2021 Rhyth­mi­sche Har­mo­ni­ka: Kon­zert (Kul­tur­amt)
  • 17.07.2021 Chi­co­lo­res: „Sound of Anna­fest vol. 1“ – Kon­zert (Kul­tur­amt)
  • 25.07.2021 Bam­ber­ger Streich­quar­tett (VHS Forchheim)
  • 28.07.2021 Ewald Arenz: „Der gro­ße Som­mer“ – Lesung (Stadt­bü­che­rei)
  • 07.07.2021 Peter Spiel­bau­er: Thea­ter (jtf)
  • 20.08.2021 Frän­ki­scher Thea­ter­som­mer: „Don Qui­jo­te und San­cho Pan­sa“ (Kul­tur­amt)
  • 21.08.2021 Frän­ki­scher Thea­ter­som­mer: „Der flie­hen­de Hol­län­der“ (Kul­tur­amt)
  • 03.09.2021 Big Dis­cus­sion: „Sound of Anna­fest vol. 2“ – Kon­zert (Kul­tur­amt)
  • 04.09.2021 Heye’s Socie­ty: Jazz-Kon­zert (Kul­tur­amt)

Die Lesun­gen, Musik- und Thea­ter­ver­an­stal­tun­gen bil­den einen Quer­schnitt des in nor­ma­len Jah­ren übli­chen Ver­an­stal­tungs­pro­gramms und bie­ten den kul­tur­be­gei­ster­ten Bürger*innen viel­fäl­ti­ge Anläs­se das Kul­tur-Som­mer­quar­tier im Königs­bad zu besu­chen, sind sich die Veranstalter*innen sicher.

Die Ticket­bu­chung wird ab 16.06.2021 online über www​.forch​heim​.de/​s​o​m​m​e​r​q​u​a​r​t​ier mög­lich sein, Kar­ten gibt es auch im Lot­to- und Ticket­shop Kef­fer­stein (Horn­schuch­Al­lee 21).

Die Stadt Forch­heim über­nimmt die Kosten für Secu­ri­ty, die zur Ein­hal­tung des Hygie­nekon­zepts zur Durch­füh­rung von Kul­tur­ver­an­stal­tun­gen im Kul­tur­Som­mer­quar­tier not­wen­dig ist. Auf­grund der Coro­na-Vor­schrif­ten wer­den Bade- und Ver­an­stal­tungs­be­trieb bau­lich getrennt: Eine Ver­mi­schung der Bad-Besu­chen­den mit den Kul­tur-Gästen wird kon­se­quent ver­mie­den. Vor­ab wer­den durch Infor­ma­ti­on auf den Ein­tritts­kar­ten, auf den Web­sites und durch Anzei­gen bzw. Pres­se­tex­te auf die Gege­ben­hei­ten und Bedin­gun­gen der Teil­nah­me hingewiesen.

Auf dem Gelän­de selbst erfol­gen zusätz­li­che groß­flä­chi­ge Hin­wei­se zu den gel­ten­den Ver­hal­tens­re­geln. Auf dem gesam­ten Ver­an­stal­tungs­ge­län­de besteht für Publi­kum, Per­so­nal und Künst­ler die Ver­pflich­tung zum Tra­gen einer FFP2 Mas­ke. Nach Ein­neh­men des festen Sitz­plat­zes darf nach der­zei­ti­gem Stand die Mas­ke am Platz abge­nom­men werden.

Die jeweils aktu­el­len Infor­ma­tio­nen zu den gül­ti­gen Rah­men­be­din­gun­gen, sowie aus­führ­li­che Infor­ma­tio­nen zum Pro­gramm und den Tickets für die Ver­an­stal­tun­gen im Kul­tur-Som­mer­quar­tier im Königs­bad sind abruf­bar unter: www​.forch​heim​.de/​s​o​m​m​e​r​q​u​a​r​t​ier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.