Gun­zen­dorf: Wem gehört der jun­ge Ziegenbock?

Symbolbild Polizei

GUN­ZEN­DORF. Am Mitt­woch­nach­mit­tag erreich­te die Poli­zei die Mit­tei­lung eines Anwoh­ners, dass bereits seit Mon­tag ein ca. 6 – 8 Mona­te alter brau­ner Zie­gen­bock der Ras­se „Tog­gen­bur­ger“ im Bereich Jurastraße/​Am Bach umher­lau­fen wür­de. Das Tier konn­te schließ­lich ein­ge­fan­gen und durch Mit­ar­bei­ter des Tier­hei­mes Bam­berg abge­holt werden.

Der Besit­zer des Tie­res wird gebe­ten, sich mit der Poli­zei­in­spek­ti­on Bam­berg-Land, Tel. 0951/9129–310, in Ver­bin­dung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.