Bay­reuth: Vom 16. bis 22. Juni – Zir­ka 1500 Erst­imp­fun­gen mit Moderna-Impfstoff

Im Impf­zen­trum an der Johan­nes-Kep­ler-Real­schu­le in Bay­reuth wer­den ab Mit­te näch­ster Woche wie­der eini­ge Erst­imp­fun­gen statt­fin­den. Zir­ka 1500 Moderna-Dosen
ste­hen für Stadt und Land­kreis Bay­reuth zur Ver­fü­gung – die­se wer­den im Zeit­raum 16. bis 22. Juni ver­impft. Wich­tig: Bei besag­ten Erst­imp­fun­gen wird, wie in allen baye­ri­schen Impf­zen­tren, wei­ter nach Impf­prio­ri­tät vor­ge­gan­gen. Die Ver­ant­wort­li­chen des Impf­stoff-Manage­ments und der Impf­hot­line bit­ten die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger dar­um, nur mit Ter­min im Impf­zen­trum zu erschei­nen und alle erfor­der­li­chen Nach­wei­se der Prio­ri­sie­rung mitzubringen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.