Bam­ber­ger Migran­tin­nen- und Migran­ten­bei­rat lädt zur Betei­li­gung am Pro­gramm der 27. Inter­kul­tu­rel­len Wochen ein

#Viel­falt geht

Die 27. Inter­kul­tu­rel­len Wochen des Migran­tin­nen- und Migran­ten­bei­rats der Stadt Bam­berg fin­den vom 25. 09. bis zum 09. 11. 2021 statt. Wie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren sind alle Bam­ber­ger Ver­ei­ne, Initia­ti­ven und Insti­tu­tio­nen ein­ge­la­den, sich mit einem eige­nen Bei­trag am Pro­gramm der Inter­kul­tu­rel­len Wochen zu beteiligen.

Die Akti­ons­wo­chen unter der Schirm­herr­schaft von Ober­bür­ger­mei­ster Andre­as Star­ke ste­hen unter dem Mot­to #Viel­falt geht und set­zen ein Zei­chen gegen Hass, Aus­gren­zung und Into­le­ranz. Ziel ist es, die kul­tu­rel­le Viel­falt in Bam­berg sicht­bar zu machen, Dia­log zu stif­ten und eine Aus­ein­an­der­set­zung mit ver­schie­de­nen Aspek­ten eines fried­li­chen und demo­kra­ti­schen Zusam­men­le­bens zu unter­stüt­zen. Da in die­sem Jahr das Anwer­be­ab­kom­men mit der Tür­kei sich zum 60. Mal jährt, sind auch Bei­trä­ge zur soge­nann­ten Gast­ar­bei­ter-Migra­ti­on als wich­ti­ger Bestand­teil der Gesam­terzäh­lung zur Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land ger­ne willkommen.

Aus­führ­li­che Infor­ma­tio­nen und das Anmel­de­for­mu­lar gibt es auf der Home­page des Migran­tin­nen- und Migran­ten­bei­ra­tes der Stadt Bam­berg www​.mib​.stadt​.bam​berg​.de unter dem Stich­wort „Akti­vi­tä­ten“. Ver­an­stal­tun­gen kön­nen noch bis zum 7. Juli ange­mel­det werden.

Kon­takt unter Migran­tin­nen- und Migran­ten­bei­rat der Stadt Bam­berg, Hein­richs­damm 1, 96047 Bam­berg, Tel. 0951/87–1870, E‑Mail mib@​stadt.​bamberg.​de