Bay­reuth: Sit­zung des Bau­aus­schus­ses am 08. Juni

BAY­REUTH – Der Bau­aus­schuss des Stadt­rats befasst sich in sei­ner Sit­zung am Diens­tag, 8. Juni, ab 16 Uhr, im Gro­ßen Sit­zungs­saal des Neu­en Rat­hau­ses, Luit­pold­platz 13, mit meh­re­ren Bau­leit­plan­ver­fah­ren. Auf der Tages­ord­nung ste­hen unter ande­rem die Ein­lei­tung eines Bebau­ungs­plan­ver­fah­rens für ein Gewer­be- und Misch­ge­biet an der Edu­ard-Bay­er­lein-Stra­ße sowie für ein Pro­jekt „Urba­nes Woh­nen am Sen­del­bach“. Außer­dem wer­den sich die Aus­schuss­mit­glie­der mit den Plan­ver­fah­ren für das „Indu­strie­ge­biet Ori­onstra­ße“ beschäf­ti­gen, die Fort­schrei­bung der vor­be­rei­ten­den Unter­su­chun­gen für das Sanie­rungs­ge­biet St. Geor­gen und Insel dis­ku­tie­ren und über einen Antrag von Stadt­rat Hel­mut Par­zen (CSU) befin­den, der eine attrak­ti­ve­re Gestal­tung der Bahn­stra­ße zum Ziel hat. Die Tages­ord­nung der Sit­zung steht auf der Home­page der Stadt unter www​.bay​reuth​.de zur Verfügung.