Ein­la­dung zum Online-Event des IT-Clu­sters Ober­fran­ken Arbeit 4.0 – Digi­ta­li­sie­rungs­be­schleu­ni­ger Corona?

Wann: Am 8. Juni um 16:00 Uhr

Ort: Online-Event – Der Link zum Teams-mee­ting wird Ihnen vor der Ver­an­stal­tung zugesendet

Spä­te­stens seit Coro­na muss­ten sich Unter­neh­men mit den The­men Mobi­le Office, Work 4.0, Füh­rung auf Distanz, etc. auseinandersetzen.

Ein Jahr spä­ter haben sich Mit­ar­bei­ter und Füh­rungs­kräf­te auf die neue Arbeits­wei­se ein­ge­stellt, und Arbeit­ge­ber müs­sen sich mit den Wün­schen der Mit­ar­bei­ter zum Bei­spiel zur Fle­xi­bi­li­sie­rung von Arbeits­zeit und Arbeits­ort aus­ein­an­der­set­zen, um die Mit­ar­bei­ter nach­hal­tig ans Unter­neh­men zu binden.

In der BAUR-Grup­pe fand sich bereits lan­ge vor Coro­na eine Arbeits­grup­pe zusam­men, um den Kul­tur­wan­del vor­an­zu­trei­ben. Unter dem Hash­tag #embau­rment arbei­ten sie u. a. dar­an, die­sen Anfor­de­run­gen gerecht zu werden.

Patrick Boos, seit 2019 Vor­sit­zen­der der Geschäfts­füh­rung der BAUR-Grup­pe hat sehr kon­se­quent und fokus­siert die digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on des Unter­neh­mens­ver­bunds sowie den Kul­tur­wan­del in der BAUR-Grup­pe vor­an­ge­trie­ben. Wir wer­den in einem span­nen­den Vor­trag Ein­blicke in den geleb­ten Kul­tur­wan­del bei BAUR erhalten.

AGEN­DA am 8. Juni von 16:00–17:15 Uhr

16:00 Uhr Begrü­ßung: Hans Ulrich Gru­ber, Vor­stands­vor­sit­zen­der IT-Clu­ster Ober­fran­ken e.V.

16:05 Uhr Impuls: Arbeit 4.0, Digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on und Kul­tur­wan­del in der BAUR-Grup­pe: Patrick Boos, Vor­sit­zen­der der Geschäfts­füh­rung der BAUR-Gruppe

16:35 Uhr Bericht aus der Pra­xis von IT-Clustermitglied

16:50 Uhr Aus­tausch in Klein­grup­pen in Breakoutsessions

  1. 17:15 Uhr Ende der Veranstaltung

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und Anmel­dung: https://www.it-cluster-oberfranken.de/veranstaltung/arbeit‑4–0‑digitalisierungsbeschleuniger-corona/

Fly­er: Arbeit 4.0 am 8. Juni

Anmel­dung zur Ver­an­stal­tung per Mail oder Telefon:

Mail: info@​it-​cluster-​oberfranken.​de
Tele­fon: +49 951 9649–113

Wir freu­en uns sehr über Ihre Teilnahme!