Cobur­ger Bahn­über­gän­ge gesperrt

Symbolbild Umleitung

Die Deut­sche Bahn führt ihre tur­nus­mä­ßi­gen War­tungs­ar­bei­ten an den Bahn­über­gän­gen der Strecke Neu­stadt b. Coburg/​Coburg durch. Des­halb wer­den fol­gen­de Bahn­über­gän­ge gesperrt:

  • Kalen­der­weg von Frei­tag, 28.05.2l, 7 Uhr bis läng­stens Mon­tag, 31.05.21, 10 Uhr
  • Roda­cher Stra­ße Nähe Finanz­amt von Sonn­tag, 30.05.21, etwa Mit­ter­nacht bis Diens­tag, 01.06.21, 10 Uhr. Fuß­gän­ger kön­nen den Bahn­über­gang überqueren.
  • Lau­te­rer Stra­ße am Sams­tag, 29.05.21 von 21 Uhr bis 24 Uhr
  • Geh-/Rad­weg Rich­tung Dörf­les-Esbach nach dem „Leise“-Parkplatz Rich­tung Lau­ter­burg­stra­ße von Frei­tag, 28.05.21, 7 Uhr bis Diens­tag, 01.06.21, 10 Uhr

Die Umlei­tun­gen sind –außer am Geh- und Rad­weg – ausgeschildert.

Bit­te infor­mie­ren Sie sich auch auf dem Bau­stel­len­blog www​.coburg​.de/​b​a​u​s​t​e​l​len