Inzi­denz im Land­kreis Kulm­bach ist seit einem hal­ben Jahr erst­mals wie­der unter 50

Symbolbild Corona Mundschutz

Nach sechs neu bestä­tig­ten Fäl­len liegt der aktu­el­le 7‑Ta­ges-Inzi­denz-Wert im Land­kreis Kulm­bach bei 36,33. Damit liegt der Wert zum ersten Mal seit Novem­ber 2020 bei unter 50 Neu­in­fek­tio­nen pro 100.000 Einwohner.

„Wir hof­fen natür­lich, dass die­ser äußerst posi­ti­ve Trend bestehen bleibt“, freut sich Land­rat Klaus Peter Söll­ner über die Ent­wick­lung. „Wenn wir fünf Tage am Stück die Gren­ze von 50 unter­schrei­ten, wären damit wei­te­re Erleich­te­run­gen ver­bun­den.“ Die­se Locke­run­gen beträ­fen den Ein­zel­han­del, der wie­der weit­ge­hend nor­mal öff­nen könn­te, aber auch Kin­der­ta­ges­ein­rich­tun­gen, Kin­der­ta­ges­pfle­ge­stel­len, Feri­en­ta­ges­be­treu­ung und orga­ni­sier­ten Spiel­grup­pen, die in den Regel­be­trieb über­ge­hen könn­ten, ergänzt der Lei­ter des Kri­sen­stabs Oli­ver Hem­pfling. Dies sei frü­he­stens am Diens­tag, 25.05.2021, der Fall. Hier­auf wer­de das Land­rats­amt ent­spre­chend hinweisen.

„Zudem wer­den wir noch in die­ser Woche dem Baye­ri­schen Staats­mi­ni­ste­ri­um für Gesund­heit und Pfle­ge eine All­ge­mein­ver­fü­gung vor­le­gen, mit der ab 21.05.2021 wei­te­re Öff­nun­gen zuge­las­sen wer­den. Dies betrifft u.a. Über­nach­tungs­an­ge­bo­te von gewerb­li­chen oder ent­gelt­li­chen Unter­künf­ten, tou­ri­sti­sche Rei­se­bus­ver­keh­re sowie die Erbrin­gung von Stadt- und Gäste­füh­run­gen, Kul­tur- und Natur­füh­run­gen im Frei­en, aber auch musi­ka­li­sche oder kul­tu­rel­le Pro­ben von Lai­en- und Ama­teur­ensem­bles, bei denen ein Zusam­men­wir­ken meh­re­rer Per­so­nen erfor­der­lich ist“, so Hem­pfling weiter.

Schnell­test­mög­lich­kei­ten im Land­kreis, auch über Pfingsten

Selbst wenn mit Blick auf die Inzi­denz­ent­wick­lung künf­tig viel­leicht weni­ger Testerfor­der­nis­se bestehen, bleibt das flä­chen­decken­de Testen eine der wich­tig­sten Säu­len in der Pan­de­mie­be­kämp­fung. Daher sind auch an den kom­men­den Pfingst-Fei­er­ta­gen die Schnell­test­zen­tren in Kulm­bach und Main­leus in Betrieb. Die Test­strecke im BRK Kreis­ver­band am Rot-Kreuz-Platz in Kulm­bach hat am Pfingst­sonn­tag (23.05.) und Pfingst­mon­tag (24.05.) von 11:00 bis 14:00 Uhr geöff­net. Dort wer­den die regu­lä­ren Öff­nungs­zei­ten zudem wie folgt angepasst:

  • Mon­tag bis Frei­tag: von 6.00 bis 12.00 Uhr + 13.30 bis 19.30 Uhr
  • Sams­tag, Sonn­tag, Fei­er­tag: von 11.00 bis 14.00 Uhr

In der Som­mer­hal­le in Main­leus kann man sich wie bis­her mon­tags von 10.00 bis 12:00 Uhr testen lassen.

„Gemein­sam mit dem BRK Kulm­bach ist es erneut gelun­gen, unser loka­les Schnell­test­kon­zept noch bedarfs­ge­rech­ter zu gestal­ten, so dass wir der Bevöl­ke­rung im Hin­blick auf die erfor­der­li­chen Testun­gen für Gastro­no­mie, Sport und Kul­tur zusätz­li­che Mög­lich­kei­ten zur Ver­fü­gung stel­len kön­nen“, betont Land­rat Klaus Peter Söllner.

Zudem wird der­zeit inten­siv dar­an gear­bei­tet, das Test­netz wei­ter zu ver­dich­ten und mobil Coro­na-Schnell­tests anzu­bie­ten. „Auf die­se Wei­se wol­len wir das Schnell­t­est­netz fle­xi­bel aus­wei­ten, um so zum Bei­spiel auch im Kulm­ba­cher Ober­land flä­chen­deckend Tests anbie­ten zu kön­nen“, so Land­rat Söll­ner weiter.

Update zum Stand der Coro­na­vi­rus-Infek­tio­nen und Schutz­imp­fun­gen im Land­kreis Kulmbach 

  • aktu­el­le Coro­na-Fäl­le: 95
  • Fäl­le der letz­ten 7 Tage: 26
  • 7‑Ta­ge-Inzi­denz-Wert: 36,33
  • sta­tio­när betreut (außer­halb wohn­haft | inten­siv): 8 (3 | 3)
  • in Qua­ran­tä­ne: 213
  • Coro­na-Fäl­le ins­ge­samt: 4.040 (+ 6)
  • Gene­se­ne: 3.829 (+ 14)
  • Ver­stor­be­ne: 116
  • Sum­me Erst­imp­fun­gen (Impf­quo­te): 31.667 (44,25 %)
  • Sum­me Zweit­imp­fun­gen (Impf­quo­te): 9.878 (13,80 %)

In den Test­strecken der Kulm­ba­cher Abstrich­stel­le wur­den heu­te 194 wei­te­re Testun­gen durchgeführt.

Wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen zu COVID-19 (Coro­na­vi­rus SARS-CoV‑2) sowie eine Über­sicht der Pres­se­mit­tei­lun­gen und All­ge­mein­ver­fü­gun­gen im Rah­men der Coro­na-Pan­de­mie fin­den Sie auf www​.land​kreis​-kulm​bach​.de/​c​o​r​o​n​a​v​i​rus.