GRÜ­NE im Kreis Forch­heim ver­an­stal­ten Online-Dis­kus­si­on „Tou­ris­mus und die Aus­wir­kun­gen auf Umwelt und Natur“

Online-Diskussion Sanfter Tourismus

In der Pan­de­mie wird Vie­les beson­ders deut­lich. Der Erho­lungs­druck in der Metro­pol­re­gi­on und der Inland­tou­ris­mus brin­gen der Frän­ki­schen Schweiz mehr Auf­merk­sam­keit – das ist gut für den Tou­ri­mus­be­reich, der lang­fris­ti­ge ein­schrän­kun­gen aus­glei­chen muss. Doch feh­len­de Toi­let­ten und zu weni­ge Müll­ei­mer , aber auch man­geln­de Dislzi­plin, Igno­ranz für die vor­ge­schla­ge­nen Wege brin­gen Ärger und Scha­den in de schö­ne Natur. Gera­de auch der Mager­ra­sen ver­zeiht sol­che Ein­trä­ge und das Zer­tram­peln gar nicht. Des­halb haben wir vie­le fach­kun­di­ge Betei­lig­te ein­ge­la­den und freu­en uns über vie­le Inter­es­sier­te, die­se kön­nen den Ein­la­dungs­link hier erhal­ten: gruene-​forchheim@​gmx.​de

Tou­ris­mus und die Aus­wir­kun­gen auf Umwelt und Natur

Wie kön­nen wir bei­des in Ein­klang bringen?

  • Datum: 20.5.2021
  • 19:30 – 19:40 Uhr Begrü­ßung durch die Kreisvorsitzende
  • Ab 19:40 jeweils 5 Minu­ten Input durch die gela­de­nen Gäs­te aus ihrem Blick­win­kel auf die Situa­ti­on im Land­kreis bzw. der Frän­ki­schen Schweiz. Ein­ge­la­den sind: 
    • Frau Ros­sa-Schus­ter, Lei­te­rin im Amt für Kul­tur und Sport
    • Herr Hell­dör­fer, Lei­ter in der Tou­ris­mus­zen­tra­le Frän­ki­sche Schweiz
    • Herrn Hur­nik, Geschäfts­füh­rer vom Natur­park Frän­ki­sche Schweiz – Frankenjura
    • Johan­nes Stem­per, Naturpark-Ranger
    • Johan­nes Mohr aus dem Stadt­rat in Forch­heim, Fach­be­reichs­lei­ter für öko­lo­gi­sche Kreis­ent­wick­lung im Landratsamt
    • Uli Buch­holz, Vor­stand Bund Natur­schutz KV Forchheim
    • Chris­ti­an Zwan­zi­ger, MdL und dort Spre­cher für Tourismus
    • Ulrich Büscher, Wan­der­re­por­ter beim VGN
  • Ab 20:15 Dis­kus­si­on von Fra­gen und Lösungsansätzen
  • Ende gegen 21:00 Uhr