Cobur­ger OB Domi­nik Sauer­teig zum Son­der­kon­tin­gent Impfstoff

Symbolbild Impfung

Coburgs OB Domi­nik Sauerteig:

„Mit die­sem Son­der­kon­tin­gent sind wir hof­fent­lich end­lich auf dem Weg zur Öff­nung von Han­del, Gastro­no­mie und Kul­tur in der Stadt. Wir alle haben das Ein­ge­sperrt-Sein satt. Es war nicht hin­nehm­bar, dass Coburg Stadt und Land bei den Imp­fun­gen benach­tei­ligt waren, aber zugleich vom Frei­staat Ver­schär­fun­gen der Coro­na­re­geln in der Stadt gefor­dert wur­den. Mit dem Son­der­kon­tin­gent wur­de der Schief­stand etwas zurecht­ge­rückt. Ich dan­ke allen, die sich mit dar­an betei­ligt haben, den Impf­stoff zu bekommen.“